Kostenlose Lieferung 30 Tage Widerrufsrecht Zahlung auf Rechnung
IR Experten Trusted Shops Zertifikat Mitglied im Händlerbund
07151 8339019
Service & Bestellung
9:00 - 19:00 Uhr (Mo-Fr)
Jetzt mit IR Experten chatten

Infrarot Deckenheizung Bad

Infrarot Deckenheizung Bad

 

Die Verwendung einer Infrarot Deckenheizung im Badezimmer ist eine sehr praktische und elegante Lösung, um kostengünstig und platzsparend zu heizen. Zudem kann die Infrarot Deckenheizung als Zusatzheizung oder als Hauptheizung verwendet werden. Die wohltuende Infrarot C Strahlung dringt tiefer in die Haut ein, als die erwärmte Raumluft. Dies ist vor allem am Morgen sehr angenehm für das körperlich wohlbefinden. Im folgenden finden Sie Informationen über die Verwendung einer Infrarotheizung an der Decke im Badezimmer. Weitere Informationen über Infrarotheizung im Bad.

 

Verwendung einer Infrarot Deckenheizung im Bad

 

1. Steuerung der Infrarot Deckenheizung im Badezimmer:

 

Bei der Montage einer Infrarot Deckenheizung im Bad, sollte vorab geklärt werden, welche Steuerung sinnvoll ist. Infrarot Wandheizungen können einfach an die Steckdose angeschlossen werden. Bei einer Infrarotheizung an der Decke erfolgt der Anschluss oftmals unterputz mit der Stromleitung, oder per Funksteuerung, da keine Steckdose an der Decke vorhanden ist.

 

Steuerung der Infrarot Deckenheizung mit einem festen Thermostat

 

Es besteht die Möglichkeit die Infrarotheizung an ein fest montiertes Thermostat anzuschließen. Das heißt, dass eine Kabelverbindung von der Decke zu einer Unterputzdose an der Wand ( z.B. über dem Lichtschalter ) gezogen wird. In diesem Fall kann ein programmierbares Thermostat, oder ein einfaches Thermostat für die Steuerung der Infrarotheizung verwendet werden. Bei einem programmierbaren Thermostat können Sie die Infrarot Deckenheizung im Bad individuell steuern. Sie können für verschiedene Tage unterschiedliche Temperaturen einstellen. Dies hat den Vorteil, dass Sie Ihr Thermostat so einstellen, dass die Infrarotheizung eine halbe Stunde bevor Sie morgends  Ihr Bad betreten, eingeschalten wird. Dadurch ist der Raum vorgewärmt und Sie können effizient heizen. Nachdem Sie Ihr Haus verlassen haben schaltet sich die Infrarotheizung automatisch aus. Dies ist auch mit dem programmierbaren Funkthermostat BPT710 möglich ( hierzu mehr im nächsten Abschnitt ). Bei einem normalen Thermostat können Sie lediglich die Temperatur einstellen. Bei beiden Thermostaten ist die Infrarot Deckenheizung ein- und Ausschaltbar.

Raumthermostat für Infrarot Deckenheizung Salus ERT50 programmierbares Raumthermostat - Feste Montage und direkte Verbindung Unterputz zur Infrarotheizung

 

Steuerung der Infrarot Deckenheizung mit einem Funkthermostat System

 

Die Infrarot Deckenheizung kann auch mit einem Funkthermostat gesteuert werden. Hierbei wird ein Funkempfänger zwischen dem Kabel der Infrarotheizung und der Stromleitung installiert. Dieses wird nun von dem Funkthermostat gesteuert. Der Vorteil dieser Variante ist, dass Sie keine direkte Verbindung über Ihre elektrischen Leitung zu dem Thermostat herstellen müssen, da oftmals keine passenden Stromleitungen vorliegen.

 

Funksteuerung der Deckenheizung Funkthermostat-Set BPT710 mit Bpt001 für Funkstuerung der Deckenheizung

 

Funksteuerung mit BPT710 Übersicht - Verwendung der Empfänger mit Funkthermostat BPT710

 

Funkthermostat BPT710 mit unterputz Funkempfänger BPT001

 

 

Steuerung der Infrarot Deckenheizung mit einem Steckdosenthermostat

 

Die einfachste Variante der Steuerung kann durch ein Steckdosenthermostat sichergestellt werden. Das TS10 Steckdosenthermostat ist programmierbar und kann für verschiedene Tageszeiten und Wochentage unterschiedlich eingestellt werden. Beispielsweise können Sie 4 verschiedene Zeitinveralle für einen Tag einstellen,

Vorteile des Steckdosenthermostats TS10:

  • Unterschiedliche Programme für jeden Wochentag mit 4 verschiedenen Zeitinverallen für einen Tag
  • Das TS10 Steckdosenthermostat kann einfach bedient und programmiert werden
  • Ein Knopfdruck genügt, um die Hiezung aus zu schalten ( OFF Modus )
  • kurzfristige Änderung der Programmtemperatur möglich
  • Temperaturregulierung nach 0,5°C

 

thermostat Infrarot Deckenheizung programmierbares Steckdosenthermostat

Zur Montage wird oftmals das Kabel der Infrarotheizung abgeschnitten. Hierdurch verlieren Sie den Garantieanspruch auf die Infrarotheizung. Bei IR experten bieten wir Ihnen jedoch weiterhin die Garantie an, damit Sie ohne Bedenken die Infrarotheizung montieren können.

 

2. Montage der Infrarot Deckenheizung im Bad

 

Bei den meisten Modellen muss zusätzlich eine Deckenhalterung gekauft werden, damit eine Befestigung der Infrarotheizung an der Decke möglich ist. Zu jedem Modell finden Sie in der Produktbeschreibung Angaben dazu, ob Sie eine Deckenhalterung optional erwerben müssen, oder ob diese schon enthalten ist für die Montage einer Infrarot Heizung an der Decke.

 

Was mache ich wenn ich eine Holzdecke habe ?

 

Unsere Premiummodelle - Infrarotheizung Premium - werden nur lauwarm auf der Rückseite. Diese sind so gut isoliert, dass keinerlei Bedenken bei einer Holzdecke bestehen. Für die Premiummodelle benötigen Siez usätzlich eine Deckenhalterung. Diese garantiert eine sichere Montage und eine ausreichende Luftzirkulation hinter der Infrarotheizung.

 

3. Schutzklasse der Infrarot Deckenheizung im Bad beachten

 

 

Bei der Montage der Infrarot Deckenheizung in Zone 1 sollte unbedingt eine Schutzklasse IP44 vorliegen, da somit die Infrarotheizung komplett Spritzwasser geschützt ist. Sie haben somit die Möglichkeit die Infrarot Deckenheizung auch in der Dusche zu montieren. Bei der Montage einer Infrarot Heizung in der Zone 2 genügt auch ein IP50 ( Schutz gegen Staub und Berührung ). Unsere Premiummodelle Infrarotheizung Premium besitzen einen IP44. Zudem finden Sie zu jedem Produtk in der Produktbeschreibung Angaben zur Schutzklasse.

 

4. Welche Modelle können im Bad als Infrarot Deckenheizung verwendet werden

 

Grundsätzlich können alle Infrarotheizungen als Deckenheizung verwendet werden. Selbst Natursteinheizungen sind als Infrarot Deckenheizung installierbar. Im folgenden finden Sie eine Übersicht.

Infrapower Infrarotheizung als Deckenheizung

Infrarot Heizplatten von Infrapower sind gut für die Deckenmontage geeignet, da diese sehr leicht sind. Infrapower Infrarotheizung 900 Watt mit 120x60 sind nur 7 kg schwer. Diese sollten jedoch nicht für Holzdecken verwendet werden. Hier ist eine klassiche Infrarotheizung besser geeignet, da diese besser nach hinten isoliert ist.

 

Infrarot Deckenheizung Infrapower Infrapower 900 Watt 120x60 cm als Infrarot Deckenheizung

 

Klassische Infrarotheizungen als Deckenheizung

 

Unsere Infrarotheizung Premiumodelle aus einem Stahlgehäuse haben den Vorteil, dass Sie über eine hervorragende Abstrahlung verfügen. Sie heizen sich innerhalb von 3 Miunten auf und . Das robsute Stahlgehäuse mit einer weißen pulvebeschichtung verfügt über einen IP44 Schutz ( Spitzwasser geschützt ) und ist somit optimal für das Bad geeignet ( Unter der Dusche )

 

Infrarotehizung Deckenheizung Bad Infrarotheizung Klassik Premium als Decknheizung im Badezimmer

Edle Natursteinheizung als Infrarot Deckenheizung im Badezimmer

 

Natursteinheizung als Deckenheizung Eurotherm Natursteinheizung Salome mit Lichteinschlüssen

5. Infrarot Deckenheizung mit Beleuchtung

 

Die Infrarot Deckenheizung kann sogar mit Beleuchtung bestellt werden. Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an für weitere Informationen.

6. Heizlast einer Infrarot Deckenheizung im Badezimmer

 

 

Unter Infrarotheizung Bad finden Sie Tabellen zur Dimensionierung ( Wieviel Watt mindestens benötigt wird ) für die Verwendung einer Infrarotheizung als Zusatzheizung, oder als Hauptheizung im Bad.

7. Wie ist der Verbrauch einer Infrarot Deckenheizung im Bad

 

Zudem ist der Stromverbrauch sehr niedrig. Nehmen wir als Beispiel eine 500 Watt Spielgelheizung für ein 6 m² großes Badezimmer. Bei einem Preis von 0,26 Cent pro kWh verbraucht diese 0,13 € pro Stunde. Weitere Infos hierzu finden sie unter Infrarotheizung Kosten unter Wie viel Strom verbraucht eine Infrarotheizung

Hinterlasse eine Antwort