Elektro Standkamin

  • Ein elektrischer Standkamin lässt sich flexibel platzieren und vielfältig zur Raumgestaltung nutzen.
  • Ein Standkamin verfügt unterseitig über eine feste Standfläche und wird einfach auf dem Fußboden aufgestellt.
  • Keine zusätzliche Fixierung notwendig
  • Zum Produktsortiment der Standkamine

Elektro Standkamin – Der Klassiker unter den Elektrokaminen

Der Elektrokamin als Standkamin ist ein echter Klassiker, wenn es um ein gemütliches Ambiente mit täuschend echtem Kaminfeuer geht. Je nach Modell lässt sich der Stand Elektrokamin an einer beliebigen Wand im Raum platzieren, oder auch als Raumteiler nutzen. Zum Betrieb wird lediglich eine Steckdose benötigt. Erfahren Sie alles über die Technik moderner Elektro Standkamine, welche Modelle es gibt, wie sie montiert werden und was Sie beim Kauf beachten müssen.

Standkamin Elektro – Funktion und technische Details

Standkamine gehören zu den beliebtesten Varianten des elektrischen Kamins. Diese Art der Elektro-Kamine lässt sich nahezu beliebig im Raum platzieren und bietet viele Vorteile. Im Gegensatz zu anderen Kaminarten, wie beispielsweise einem Wandkamin, muss der Elektro Standkamin nicht gesondert fixiert werden. Beim Umgestalten des Raumes oder bei einem Wohnungswechsel lässt sich der Standkamin daher problemlos transportieren.

Ein Standkamin verfügt unterseitig über eine feste Standfläche und wird einfach auf dem Fußboden aufgestellt. Platziert wird der Elektro Standkamin am besten in der Nähe einer Steckdose. Hinsichtlich des Aufstellorts sind damit alle Voraussetzungen erfüllt. Ein elektrischer Standkamin benötigt weder einen Schornstein noch eine Genehmigung. Völlig problemlos kann der Standkamin als Elektro Variante so in jeder Wohnung aufgestellt werden.

Elektro Standkamine bieten einen täuschend echten 3D-Flammeneffekt, der je nach Modell auf unterschiedliche Weise erzeugt wird. So kommen bei einigen Standkaminen spezielle Projektionstechniken mit drehbaren Spiegeln zum Einsatz, die mit LED Technik kombiniert werden. Andere Hersteller von Elektro Standkaminen setzen auf die Wasserdampftechnik. Hierbei erzeugt ein elektronischer Vernebler Wasserdampf, der für einen besonders realistischen Flammeneffekt sorgt.

Elektrische Standkamine sind je nach Bedarf mit oder ohne Heizfunktion erhältlich. Während ein LED Standkamin ohne Heizung rein durch sein effektvolles Flammenspiel begeistert, kann ein Elektro Standkamin mit Heizung für angenehme Zusatzwärme sorgen. Je nach Modellvariante erzeugen Standkamine die abgegebene Wärme über einen eingebauten Heizlüfter oder mittels Infrarotheizung.

Besondere Gefahren durch Hitze oder Funkenflug bestehen nicht, wenn ein Standkamin elektrisch betrieben wird. Das ist nicht nur dann von Vorteil, wenn Kinder oder Tiere in der Wohnung zu Hause sind. Steuern lassen sich elektrische Standkamine bequem am Gerät, oder über die zugehörige Fernbedienung.

Jetzt persönliche Fachberatung in Anspruch nehmen unter 07151 903 94 31 oder schreiben Sie uns Ihre Frage.

Standkamin
  1. Bestseller
    Elektro Standkamin
    Elektro Standkamin von RICHEN Baldur 100 x 83 x 28cm
    • Standkamin Weiß Matt
    • Heizleistung 1000-2000Watt
    • TÜV Rheinland & CE-zertifiziert
    Ab 499,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland
  2. Bestseller
    Elektrokamin als Raumteiler
    Elektrokamin als Raumteiler von GLOW FIRE Schiller 120x120x37cm
    • Mit oder ohne Holzdeko wählbar
    • Ohne Heizung
    • Patentierte 3D Wasserdampftechnik
    Ab 1.490,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Süd
  3. Bestseller
    Dimplex Elektrokamin Verdi
    DIMPLEX Elektrokamin Verdi White 77,5 x 143,2 x 44,7cm
    • Inkl. Holzscheit-Set
    • Heizleistung 1000-2000Watt
    • Patentierte 3D Wasserdampftechnik
    1.547,00 € inkl. MwSt
  4. Bestseller
    Kamin Elektro Schwarz
    Kamin Elektro Schwarz von DIMPLEX Torn100 / 69,2 x 108,6 x 34cm
    • Inkl. Holzscheit-Set
    • Heizleistung 1000-2000Watt
    • Patentierte 3D Wasserdampftechnik
    2.259,00 € inkl. MwSt

Elektrokamin Standkamin – Verschiedene Ausführungen & Einsatzmöglichkeiten


Elektro Standkamine stehen in zahlreichen unterschiedlichen Ausführungen zur Auswahl. Hierbei unterscheiden sich die verschiedenen Elektro Standkamine im Design, hinsichtlich der verbauten Technik sowie in ihren Abmessungen. Auf diese Weise lässt sich für jeden Raum und für jeden Einrichtungsstil ein passender Elektro Standkamin auswählen. Oftmals entscheidet das Platzangebot darüber, ob ein Elektro Standkamin groß oder eher kompakt sein soll.

Die meisten Standkamine wirken am besten, wenn sie nahe der Wand positioniert werden. Ein Elektro Standkamin als Kaminofen kann jedoch auch mit etwas Abstand platziert werden. Hinsichtlich von Höhe und Breite unterscheiden sich die Modelle ebenso wie in puncto Gewicht. Besteht das Gehäuse des Standkamins aus Holz (MDF-Platten), bringen die meisten Modelle unter 40 Kilogramm auf die Waage. Jedoch kann ein Elektro-Kamin je nach Ausführung auch 70 Kilogramm wiegen.

Auch hinsichtlich der Farben stehen verschiedene Ausführungen von Standkaminen zur Verfügung. Je nach ausgewähltem Modell kann ein Elektro Standkamin weiß oder auch schwarz sein. Einige der Standkamine können je nach Geschmack auch mit farblich abgesetzter Front bestellt werden. Ob der Flammeneffekt mittels 3D-Spiegeltechnik oder über Wasserdampf realisiert werden soll, hängt vom persönlichen Geschmack ab.

Soll das Gerät neben einem gemütlichen Ambiente auch für angenehme Zusatzwärme sorgen, so bietet sich ein Elektro Standkamin mit Heizung an. Welcher Aufwand bei der Montage des Standkamins anfällt, ist abhängig vom Modell. Während der Versand der meisten Standkamine zerlegt erfolgt, werden vor allem Standkamine als Elektro Kaminofen fertig montiert geliefert. Die Montage aller Standkamine lässt sich jedoch in der Regel einfach bewerkstelligen.


Unsere Erfahrungen mit Elektro Standkaminen sind durchweg positiv. Für Sie haben wir drei verschiedene Elektro Standkamine im Test verglichen und ausgiebig geprüft:

Das Modell „Baldur“ von RICHEN ist ein Elektro Standkamin im klassischen Format zur Aufstellung an der Wand. Das täuschend echte Flammenspiel des Standkamins wird mittels hochwertiger 3D-Spiegeltechnik erzeugt. Separat vom Flammeneffekt lässt sich ein verdeckt verbautes LED-Lichtband mit 13 Farben aktivieren. Der eingebaute Heizer mit zwei Heizstufen sorgt bei Bedarf mit bis zu 2000W für angenehme Zusatzwärme. Über die mitgelieferte Fernbedienung lassen sich alle Funktionen separat steuern. Der Richen Elektrokamin wird in zwei Paketen angeliefert, und lässt sich dank beiliegender Montageanleitung unkompliziert aufbauen. Optional kann dieser Standkamin mit einer oberen Abdeckplatte aus Glas bestellt werden.

Der Elektrokamin „Verdi“ von DIMPLEX ist als Elektrokaminofen konzipiert und besticht durch sein schlankes Design. Dieser Elektro Standkamin nutzt die patentierte Opti-myst Flammentechnik, um mittels Wasserdampf ein realistisches Flammenspiel zu erzeugen. Dank der eingebauten Heizung lässt sich dieser Standkamin als zusätzliches Heizgerät einsetzen. Je nach Belieben kann die Heizung hierbei in zwei Stufen bis 2000W geregelt werden. Eine mitgelieferte Fernbedienung erlaubt das Einschalten des Standkamins und der eingebauten Heizung auch aus der Ferne. Die Lieferung des elektrischen Kaminofens erfolgt komplett vormontiert.

Der Standkamin „Schiller“ von GLOW FIRE lässt sich als Raumteiler vielfältig zur Raumgestaltung einsetzen. Aufgrund seines schlichten Designs wirkt dieser Elektro Standkamin modern und gleichzeitig unaufdringlich. Auch dieser elektrische Standkamin nutzt die patentierte Opti-myst Wasserdampftechnik, um einen täuschend echten 3D-Flammeneffekt zu erzeugen. Die sich im Lieferumfang befindliche Fernbedienung erlaubt das Einschalten und Ausschalten des Flammenspiels. Der Standkamin als Raumteiler hat keine integrierte Heizfunktion, bietet aber einen eingebauten Knistereffekt. Angeliefert wird der Elektro Standkamin als Bausatz, der sich unkompliziert aufbauen lässt.

 

Kostenübersicht zum Standkamin:

Die Kosten von Elektro Standkaminen setzen sich aus dem Kaufpreis und den laufenden Betriebskosten zusammen. Da beim Betrieb des Standkamins als Elektro Variante lediglich Strom verbraucht wird, fallen als Betriebskosten nur die Stromkosten an. Der Kaufpreis eines elektrischen Standkamins richtet sich nach Ausstattung und Modell. Schlichte Elektrokamine als Standgerät mit Heizung sind bereits ab circa 400 Euro zu haben. Höherwertige Standkamine mit aufwendiger Technik und hochwertigem Oberflächendesign überschreiten die Marke von 1000 Euro.

Die Stromkosten hängen hingegen von der individuellen Nutzung des Elektro Standkamins ab. Wird ein LED Standkamin ohne die Heizung genutzt, verbrauchen die meisten Modelle unter 20W. Verfügt ein Standkamin beim Heizen über eine Leistungsaufnahme von 1800W, so würde bei drei Stunden Dauernutzung ein Verbrauch von 5,4 kWh anfallen. Bei einem Strompreis von durchschnittlich 0,32 Euro pro kWh würde dies Stromkosten von 1,73 Euro verursachen.

3 Tipps zum Kauf eines Elektro Standkamins! 

1. Auf Sicherheit achten: Wird ein Standkamin elektrisch betrieben, sollte er über Sicherheitseinrichtungen wie einen Überhitzungsschutz verfügen. Dasselbe gilt für Merkmale wie ein CE-Kennzeichen oder ein Prüfsiegel des TÜV.

2. Flammentechnik auswählen: Soll der Stand Elektrokamin mittels 3D Projektion oder Wasserdampftechnik wirken? Ein Standkamin mit Wasserdampf kann pflegeaufwändiger sein, was beispielsweise die Entfernung von Schmutz im Innern oder das Nachfüllen von Wasser betrifft.

3. Standkamin vom Fachhändler: Ein Fachhändler für elektrische Heiztechnik berät umfassend vor und nach dem Kauf des Elektrokamins als Standkamin. Der kostenlose Versand des Standkamins gehört hier ebenso zum Standard wie der Kauf auf Rechnung.

 

Das IR-Experten Fazit:

Ein elektrischer Standkamin lässt sich flexibel platzieren und vielfältig zur Raumgestaltung nutzen. Dank unterschiedlicher Modelle findet sich ein passender Elektro Standkamin für jeden Einsatzzweck und Geschmack. Gerne beraten wir Sie zum Thema Standkamin als Elektro Kamin, und unterstützen Sie bei der Auswahl eines passenden Modells.

Weitere interessante Themen: 

Elektrokamin - Der ultimative Ratgeber

Wandkamin – Die Besonderheiten des Elektrokamins für die Wand

Eckkamin – Die platzsparende Lösung

Elektrokamin mit Heizung

Wasserdampf Kamin – Feuer aus Wasser!

Elektrokamin mit Heizung - Wie sinnvoll ist ein Elektrokamin mit Heizung?

Jetzt persönliche Fachberatung in Anspruch nehmen unter 07151 903 94 31 oder schreiben Sie uns Ihre Frage.

Standkamin
  1. Bestseller
    Elektro Standkamin
    Elektro Standkamin von RICHEN Baldur 100 x 83 x 28cm
    • Standkamin Weiß Matt
    • Heizleistung 1000-2000Watt
    • TÜV Rheinland & CE-zertifiziert
    Ab 499,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland
  2. Bestseller
    Elektrokamin als Raumteiler
    Elektrokamin als Raumteiler von GLOW FIRE Schiller 120x120x37cm
    • Mit oder ohne Holzdeko wählbar
    • Ohne Heizung
    • Patentierte 3D Wasserdampftechnik
    Ab 1.490,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Süd
  3. Bestseller
    Dimplex Elektrokamin Verdi
    DIMPLEX Elektrokamin Verdi White 77,5 x 143,2 x 44,7cm
    • Inkl. Holzscheit-Set
    • Heizleistung 1000-2000Watt
    • Patentierte 3D Wasserdampftechnik
    1.547,00 € inkl. MwSt
  4. Bestseller
    Kamin Elektro Schwarz
    Kamin Elektro Schwarz von DIMPLEX Torn100 / 69,2 x 108,6 x 34cm
    • Inkl. Holzscheit-Set
    • Heizleistung 1000-2000Watt
    • Patentierte 3D Wasserdampftechnik
    2.259,00 € inkl. MwSt