Infrarotheizung Standgerät

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Bestseller
    21%
    Infrarot Standheizung mit Standfüßen
    800 Watt Infrarot Standheizung Infrapower 120x60cm inkl. Steckdosenthermostat und Standfüße
    • 5 Jahre Garantie TÜV Rheinland
    • Inkl. Steckdosenthermostat
    • Inkl. Standfüße
    Normalpreis 412,59 € inkl. MwSt Sonderangebot 323,59 €
    • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland
  2. Empfehlung
    18%
    stand infrarotheizung 600Watt
    600 Watt Stand Infrarotheizung Infrapower 90x60cm inkl. Steckdosenthermostat und Standfüße
    • 5 Jahre Garantie TÜV Rheinland
    • Inkl. Steckdosenthermostat
    • Inkl. Standfüße
    Normalpreis 348,59 € inkl. MwSt Sonderangebot 283,59 €
    • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland
  3. Empfehlung
    25%
    Infrarotheizung Standmodell
    400 Watt Infrarotheizung Standmodell Infrapower 60x60cm inkl. Steckdosenthermostat und Standfüße
    • 5 Jahre Garantie TÜV Rheinland
    • Inkl. Steckdosenthermostat
    • Inkl. Standfüße
    Normalpreis 299,59 € inkl. MwSt Sonderangebot 223,59 €
    • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland

3 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Infrarotheizung Standgerät zum Kauf bei IR Experten


Infrarot Standheizungen lassen sich flexibel einsetzen und frei nach Wunsch im Raum platzieren. Spezielle Füße sorgen dabei für einen festen Stand der Infrarotheizung. Bei IR-Experten finden Sie verschiedene Infrarotheizungen als Standmodell, so dass sich für jeden Einsatzbereich ein passendes Modell auswählen lässt. Die angebotenen Infrarotheizungen mit Standfuss unterscheiden sich hinsichtlich ihrer Abmessungen, sie sind zudem mit unterschiedlicher Heizleistung erhältlich.

Zum Betrieb der Infrarotheizung mit Standfuß genügt eine ganz normale Steckdose. Zwei robuste Standfüße sind im Lieferumfang der Infrarot Standheizung bereits enthalten. Über ein Steckdosenthermostat lassen sich Infrarotheizungen mit Standfüssen zudem besonders effizient betreiben. Einmal eingestellt, regelt das Thermostat die Stand Infrarotheizung abhängig von der Raumtemperatur.

 

Infrarot Standheizung - Einsatzgebiete & Vorteile im Überblick


Eine Infrarotheizung als Standgerät bietet zahlreiche Vorteile und lässt sich vielfältig einsetzen. Die mitgelieferten Standfüße lassen sich hierbei einfach am Heizpanel einklicken, so dass die Infrarotheizung mit Standfuß horizontal oder vertikal genutzt werden kann. Eine Infrarotheizung als Standgerät benötigt nur wenig Platz und muss nicht umständlich anmontiert werden. Auf diese Weise lassen sich Infrarotheizkörper als Standgerät flexibel in verschiedenen Räumen und bei unterschiedlichen Einsatzsituationen verwenden.

So stellt die Infrarotheizung als Standgerät zum Beispiel eine ideale Raumheizung für den Übergang dar, und beheizt Räume auch dann, wenn die Zentralheizung nicht in Betrieb ist. Auch in Räumen ohne Heizung, wie dem Hobbyraum oder im Bastelkeller, lassen sich Infrarotheizungen mittels Standfuß schnell und unkompliziert aufstellen. Darüber hinaus können Infrarotheizkörper als Standgerät sogar zur Wandtrocknung eingesetzt werden, beispielsweise nach einem Wasserschaden oder bei Renovierungsarbeiten.

Mit einem passenden Stecker-Thermostat versehen, kann die Infrarotheizung mit Standfuß außerdem als Frostwächter dienen. Die Infrarot Standheizung arbeitet mit angenehmer Strahlungswärme, wodurch unerwünschte Luftaufwirbelungen ausbleiben. Dabei erwärmt die Stand Infrarotheizung vor allem die angestrahlten Flächen und Körper, so dass sich Räume und Bereiche gezielt temperieren lassen.