Elektrokamineinsatz

  • Je nach Modell bewegen sich die Anschaffungskosten eines Einsatzkamins zwischen 199€ und 999€
  • Der größte Vorteil der Einsatzkamine gegenüber anderen Varianten ist die hohe Flexibilität im Einbau
  • Schritt für Schritt Montage-Anleitung (Punkt 2 im Ratgeber)

Elektrokamineinsatz – Handwerker aber auch der Endverbraucher kann sich hierbei austoben

Elektrokamineinsätze lassen sich kreativ und auf unterschiedliche Weise einbauen. Ob als Elektrokamineinsatz für Kaminkonsolen, geschickt in Trockenbauwände integriert oder als optisches Highlight eines dekorativen Raumteilers – hier sind der Fantasie kaum Grenzen gesetzt. Spezielle Effekttechniken verhelfen dem Elektro Kaminfeuer Einsatz dabei zu einem realistischen Flammenbild. Erfahren Sie in diesem Artikel, alles über den Einsatz für Elektrokamine, auf welche Funktionen es ankommt, wie ein Elektrokamineinsatz montiert wird und was Sie beim Kauf beachten sollten.

Elektro Kamineinsatz – Die Funktionsweise leicht erklärt:

Elektrische Kamineinsätze bieten einen realistischen Flammeneffekt und lassen sich vielfältig nutzen. So kann ein Elektro Kamineinsatz beispielsweise in eine Wandkonstruktion integriert oder in einen Raumteiler eingebaut werden. Stillgelegte Kamine aus früheren Zeiten lassen sich dank Elektrokamineinsatz mit 3D-Flammeneffekt eindrucksvoll zu neuem Leben erwecken. Dasselbe gilt für alte und noch vorhandene Kaminumrandungen, die mit einem flachen Elektrokamineinsatz dekorativ aufgewertet werden.

Das gemütliche Kamin-Feuer moderner Elektrokamineinsätze wird je nach Modell auf unterschiedliche Weise erzeugt. Hierzu nutzt der Elektro Kamineinsatz LED Technik, die mit unterschiedlichen Verfahren kombiniert wird. So kommen beispielsweise verschiedene Projektionstechniken oder eine spezielle 3D Spiegeltechnik zum Einsatz. Ein realistisches Flammenspiel bietet auch ein Elektrokamineinsatz mit Wasserdampf, der mittels integriertem Vernebler den dreidimensionalen Feuereffekt noch verstärkt.

Sämtliche Ausführungen der elektrischen Kamineinsätze benötigen zum Betrieb lediglich eine Steckdose. Komplizierte Genehmigungsverfahren, ein Schornsteinanschluss oder eine Brennstoffversorgung entfallen bei Nutzung moderner Elektrokamineinsätze vollständig. Sämtliche Funktionen lassen sich in der Regel direkt am Gerät oder auch bequem per Fernbedienung steuern. Hier kann der Nutzer beispielsweise die Intensität des Flammeneffekts sowie zahlreiche weitere Parameter bestimmen.

Elektrokamineinsätze sind in unterschiedlichen Ausführungen mit und ohne Heizfunktion erhältlich. Während ein Elektrokamineinsatz ohne Heizung vor allem durch seinen Flammeneffekt begeistert, kann ein Elektrokamineinsatz mit Heizfunktion auch Wärme abgeben. Elektrische Kamineinsätze sind zu diesem Zweck zumeist mit einem integrierten Heizlüfter ausgestattet, der sich getrennt vom Flammeneffekt regeln lässt. So kann der Elektrokamineinsatz mit Heizung auf Wunsch als zusätzliche Wärmequelle dienen.

 

Jetzt persönliche Fachberatung in Anspruch nehmen unter 07151 903 94 31 oder schreiben Sie uns Ihre Frage.

Elektrokamineinsatz
  1. Elektrischer Kamin mit Knistern
    Elektrischer Kamin mit Knistern von RICHEN Calida 23" bis 33" (Zoll)
    • Mit Knisterfunktion
    • Einbaukamin 23" bis 33" (Zoll)
    • TÜV Rheinland & CE-zertifiziert
    Ab 329,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland
  2. Elektrokamin Einbau
    Elektrokamin Einbau von RICHEN Fiamma 40" bis 68" (Zoll)
    • Platzsparender Einbaukamin
    • Elektrokamin 40" bis 68" (Zoll)
    • TÜV Rheinland & CE-zertifiziert
    Ab 529,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland
  3. Bestseller
    Elektrischer Kamin Schwarz
    Elektrischer Kamin Schwarz von GLOW FIRE Neptun 45x84x14cm
    • Inklusive Dekoration
    • Heizleistung: 750-1500 Watt
    • HxBxT: 45 x 84 x 14 cm
    Ab 199,90 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Süd
  4. Empfehlung
    Elektrokamin einbauen schwarz
    Elektrokamin einbauen von GLOW FIRE Mars 55x128x13,6cm
    • Inklusive Dekoration
    • Heizleistung: 750-1500 Watt
    • HxBxT: 55 x 128 x 13,6 cm
    Ab 369,90 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Süd

 

Die Montagemöglichkeiten der Elektrokamineinsätze

Elektrokamineinsätze können auf verschiedenste Art zur Raumgestaltung genutzt werden. Dabei lassen sie sich nicht nur dekorativ in Kamine oder Kaminumrandungen einpassen, sondern auch in Trockenbauinstallationen oder eigens gefertigte Gehäuse einsetzen. Nicht nur Handwerker, sondern auch Endkunden können sich hierbei kreativ austoben. Wichtig ist es, stets die Montageanweisungen und Sicherheitsvorschriften aus der Anleitung des Elektro Kamineinsatzes zu beachten.

Dank vollständig vorgefertigter Elektrokamineinsätze und mitgeliefertem Montagezubehör nimmt der Einbau oftmals nicht viel Zeit in Anspruch. Endkunden können auch einen Montageservice nutzen, um den Elektro Kamineinsatz unkompliziert installieren zu lassen. Der Kamineinsatz als Elektro Variante bietet dabei auch in puncto Sicherheit zahlreiche Vorteile. So bestehen weder Verbrennungsgefahr noch Brandgefahr durch offene Flammen, wenn ein elektrisches Kaminfeuer zum Einsatz kommt.

Im Folgenden erfahren Sie, wie sich ein Elektrokamineinsatz in wenigen Schritten in eine Gipskartonkonstruktion einbauen lässt:

  1. Einbau vorbereiten: Elektrokamineinsatz auspacken, auf Vollständigkeit prüfen und Montagehinweise sorgfältig durchlesen.
  2. Montageort bestimmen: Vorgesehene Stelle für den Einbau des Elektro Kamineinsatzes auswählen und vorgegebene Mindestabstände überprüfen.
  3. Montageöffnung anpassen: Öffnung für den Elektrokamineinsatz schaffen oder entsprechend anpassen, sowie Befestigungspunkte ergänzen.
  4. Elektroanschluss herstellen: Anschluss des elektrischen Kamineinsatzes an eine haushaltsübliche Steckdose, alternativ Festanschlusses durch Fachhandwerker.
  5. Elektrokamineinsatz einbauen: Der elektrische Kamineinsatz wird wie vorgesehen in die Montageöffnung eingeschoben und mittels Schrauben befestigt.
  6. Dekomaterial platzieren: Das bei vielen Elektrokamineinsätzen mitgelieferte Dekorationsmaterial wie etwa Holzstücke wird dekorativ platziert, und die Glasabdeckung eingebaut.
  7. Kamineinsatz testen: Ausführlicher Test des Elektro Kamineinsatzes mit allen Funktionen, Testen der Fernbedienung sowie bei Bedarf Programmierung von Timer oder Thermostat.

 

Elektro Kamineinsatz – Die unterschiedlichen Modelle und Hersteller

Elektrische Kamineinsätze sind in zahlreichen Modellvarianten und von unterschiedlichen Herstellern erhältlich. Zu den bekannten Marken hochwertiger Elektrokamineinsätze zählen unter anderem Glow Fire, Richen, Magma sowie Dimplex. Bei unserem Elektrokamineinsatz Test haben wir drei Elektro Kamineinsätze getestet und miteinander verglichen.

Der Elektrokamineinsatz „Neptun“ des Herstellers GLOW FIRE bietet ein realistisches Flammenspiel mittels patentierter Optiflame Technologie. Dank unterschiedlicher Dekorationsmöglichkeiten lässt sich dieser Elektro Kamineinsatz individuell gestalten. Neben dem Flammeneffekt verfügt dieses Modell über eine Heizfunktion mit einer Heizleistung von 750 bis 1500 Watt. Die Lieferung erfolgt inklusive Fernbedienung und Deko-Material. Dieser Elektrokamin befindet sich im günstigen Preis-Segment.

Der elektrische Kamin „Calida“ von RICHEN eignet sich für den platzsparenden Wandeinbau und ist in verschiedenen Größen erhältlich. Das täuschend echte Flammenspiel wird bei diesem Elektrokamineinsatz über eine durchdachte 3D-Spiegeltechnik erzeugt. Neben der integrierten Heizung mit 1000 bis 2000 Watt Heizleistung weiß dieser Elektro Kamineinsatz mit einer Knisterfunktion zu begeistern. Die Maße  des Kamins können in vier Größen ausgewählt werden. Eine Fernbedienung sowie Montagematerial liegen dem Gerät bei.

Das Modell „Mars“ der Marke GLOW FIRE lässt sich als schlichter Elektro Kamineinsatz mit nahezu allen Einrichtungsstilen kombinieren. Auch bei diesem Elektrokamineinsatz sorgt die bewährte Optiflame Technologie für einen realistischen Flammeneffekt. Die eingebaute Heizung erzeugt angenehme Zusatzwärme, wobei sich die Heizleistung zwischen 750 und 1500 Watt regeln lässt. Eine funktionelle Fernbedienung liegt dem Gerät ebenso bei wie das passende Dekorationsmaterial.

Die Vorteile des Elektrokamineinsatzes in der Übersicht:

  • Elektrokamin Einsätze lassen sich nahezu überall betreiben
  • realistischer Flammeneffekt ohne Brandgefahr
  • Bequeme Alternative zu konventionellen Kaminen
  • Kein Schornstein nötig, kein Ruß 
  • Steckdose genügt zum Betrieb
  • vielfältiger Einsatz als Elektrokamin für Selbstbauprojekte
  • Elektrokamineinsätze für jeden Geschmack erhältlich

Wichtige Kaufkriterien der Elektrokamineinsätze

Bei der Auswahl eines passenden Elektro Kamineinsatzes gilt es verschiedene Punkte zu beachten. Hierzu gehört zum Beispiel der gewünschte Funktionsumfang. Wird lediglich ein gemütlich anmutendes Elektrofeuer gewünscht, oder soll der Elektrokamineinsatz auch eine Heizfunktion haben? Auch müssen alle Abmessungen wie die vorgesehene Einbautiefe exakt zum geplanten Projekt passen. Je nach Größe, Modell und Funktionsumfang variiert auch der Stromverbrauch.

Darüber hinaus stellt die Gerätesicherheit ein wichtiges Auswahlkriterium dar. So sind qualitativ hochwertige Elektrokamineinsätze beispielsweise mit Sicherheitsmechanismen wie einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Auch verfügen sie über eine entsprechende CE-Zertifizierung. Zusätzlich kann der Elektroeinsatz für Kaminofen oder Kamine ein TÜV-Siegel aufweisen, das die Sicherheit des Geräts bestätigt.

Das IR-Experten Fazit:

Häufig sollen bestimmte Räume auf ganz Eigene Art gestaltet und mit einem gemütlichen Kaminfeuer ausgestattet werden. Dann bietet es sich der Einbau elektrischer Kamineinsätze an. Ein Elektrokamineinsatz lässt sich auf vielfältige Weise nutzen, und benötigt zum Betrieb lediglich eine Steckdose. Das große Angebot hochwertiger Elektrokamineinsätze ermöglicht die Auswahl eines passenden Geräts für jedes Projekt. Ihre Fragen zum Thema Elektro Kamineinsatz beantworten wir jederzeit gern!

Weitere interessante Themen: 

Elektrokamin - Der ultimative Ratgeber

Wandkamin – Die Besonderheiten des Elektrokamins für die Wand

Eckkamin – Die platzsparende Lösung

Elektrokamin mit Heizung

Wasserdampf Kamin - Feuer aus Wasser

Jetzt persönliche Fachberatung in Anspruch nehmen unter 07151 903 94 31 oder schreiben Sie uns Ihre Frage.

Elektrokamineinsatz
  1. Elektrischer Kamin mit Knistern
    Elektrischer Kamin mit Knistern von RICHEN Calida 23" bis 33" (Zoll)
    • Mit Knisterfunktion
    • Einbaukamin 23" bis 33" (Zoll)
    • TÜV Rheinland & CE-zertifiziert
    Ab 329,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland
  2. Elektrokamin Einbau
    Elektrokamin Einbau von RICHEN Fiamma 40" bis 68" (Zoll)
    • Platzsparender Einbaukamin
    • Elektrokamin 40" bis 68" (Zoll)
    • TÜV Rheinland & CE-zertifiziert
    Ab 529,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland
  3. Bestseller
    Elektrischer Kamin Schwarz
    Elektrischer Kamin Schwarz von GLOW FIRE Neptun 45x84x14cm
    • Inklusive Dekoration
    • Heizleistung: 750-1500 Watt
    • HxBxT: 45 x 84 x 14 cm
    Ab 199,90 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Süd
  4. Empfehlung
    Elektrokamin einbauen schwarz
    Elektrokamin einbauen von GLOW FIRE Mars 55x128x13,6cm
    • Inklusive Dekoration
    • Heizleistung: 750-1500 Watt
    • HxBxT: 55 x 128 x 13,6 cm
    Ab 369,90 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Süd