Elektrische Fußbodenheizung Vinyl - Infos die Sie vorab kennen sollten!

Elektrische Fußbodenheizungen lassen sich mit vielerlei Bodenbelägen kombinieren. Mitunter bestehen jedoch Unsicherheiten bezüglich der Eignung bestimmter Beläge. Dann stellt sich die Frage: Welcher Bodenbelag für elektrische Fußbodenheizung? Und: Ist Vinylboden für elektrische Fußbodenheizung geeignet? Hier erfahren Sie alles über die elektrische Fußbodenheizung für Vinyl, wie sie verlegt wird und was sie kostet.

Vinylboden elektrische Fußbodenheizung - Das sollten Sie beim Verlegen beachten!

Vinylböden und elektrische Fußbodenheizungen sind gleichermaßen sehr beliebt. Der praktische Bodenbelag ist pflegeleicht und in modernen Designs erhältlich. Die Elektroheizung für Fußböden sorgt jederzeit für angenehm temperierte Böden auf Knopfdruck.

Da liegt es nahe, eine elektrische Fußbodenheizung mit Vinyl zu kombinieren. Doch: Kann man Vinylboden auf Fußbodenheizung verlegen? Die gute Nachricht lautet: Eine elektrische Fußbodenheizung und der Vinylboden können auch zusammen verlegt werden.

Allerdings sollten Sie hierbei einige Details beachten. Wichtig ist vor allem, dass der gewünschte Vinylbelag für den Einsatz auf Fußbodenheizungen geeignet und zugelassen ist. Diese Informationen können häufig bereits der Verpackung oder der Anleitung entnommen werden.

Besser noch, Sie halten Rücksprache mit dem Hersteller. Dieser kann in der Regel eine verbindliche Aussage darüber treffen, ob sich der jeweilige Vinylboden und eine elektrische Fußbodenheizung kombinieren lassen. Viele Arten von Vinyl lassen sich auf Flächen mit Fußbodenheizung verlegen, wenn diese im Betrieb eine gewisse Temperatur nicht überschreitet.

Die maximale Bodentemperatur kann bei elektrischen Fußbodenheizungen mit einem Thermostat begrenzt werden. Wird eine elektrische Fußbodenheizung für Vinyl verlegt, so sollte auch ein passendes Thermostat mit Bodentemperaturfühler installiert werden.

Auf diese Weise ist gewährleistet, dass die elektrische Fußbodenheizung das Vinyl nicht übermäßig erwärmt. Andernfalls könnte das Material Schaden nehmen, indem beispielsweise wellige Bereiche oder Verfärbungen auftreten.

Beim Verlegen von elektrischen Fußbodenheizungen mit Vinyl sollten Sie sich zudem immer exakt an die Verlegehinweise der Hersteller von Bodenbelag und Heizung halten. Die elektrische Fußbodenheizung unter Vinylboden lässt sich unkompliziert installieren.

Sie wird in Form von Heizmatten geliefert, die sich auf dem ebenen und gesäuberten Boden einfach verlegen lassen. Der benötigte Bodenfühler wird unter der Fußbodenheizung mittels Leerrohr installiert. Das benötigte Thermostat findet seinen Platz in einer Schalterdose, am besten in der Nähe der Tür.

Soll die elektrische Fußbodenheizung für Vinyl mit einer Dämmung kombiniert werden, so muss diese für den speziellen Verwendungszweck geeignet sein. Hierbei kann es sich zum Beispiel um eine Trittschalldämmung für elektrische Fußbodenheizungen mit Vinyl handeln. Zum Schluss wird der Vinylboden verlegt und die Fußbodenheizung von einem Elektriker angeschlossen.

Jetzt persönliche Fachberatung in Anspruch nehmen unter 07151 903 94 31 oder schreiben Sie uns Ihre Frage.

 

Elektrische Fußbodenheizung Kaufen
  1. Premium
    13%
    Elektrische Fußbodenheizung unter Laminat verlegen
    ETHERMA LMSU elektro Fußbodenheizung Set 120 Watt/m² unter Laminat und Parkett inkl. Touch-Thermostat
    • Für Laminat und Parkett
    • Inkl. Thermostat
    • Optimale Wärmeverteilung
    Normalpreis 382,00 € inkl. MwSt Ab 329,59 €
    • Infrarotheizung made in Germany
  2. Bestseller
    13%
    Elektro Fußbodenheizung unter Laminat und Parkett
    ETHERMA LM Ergänzungsmatten 120 Watt/m² unter Laminat und Parkett
    • Für Laminat und Parkett
    • Ohne Thermostat
    • Optimale Wärmeverteilung
    Normalpreis 122,00 € inkl. MwSt Ab 105,59 €
    • Infrarotheizung made in Germany
  3. Elektrische Fussbodenheizung für Badezimmer
    AL MAT elektro Fussbodenheizung 140 Watt/m² unter Laminat / Holzboden & in Feuchträumen
    • Holzboden und Laminat (auch Feuchträume)
    • Schutzart: IP 67
    • Heizmatte 140Watt/m²
    Ab 59,59 € inkl. MwSt
  4. Empfehlung
    16%
    Fußbodenheizung elektrisch unter Laminatböden
    ECOFILM Fußbodenheizung elektrisch für Laminatböden 80 Watt/m² 1,0 m Breite
    • Holzböden und Laminat
    • Selbstmontageset 1,0m breit
    • Heizmatte 80 W/m2
    Normalpreis 119,59 € inkl. MwSt Ab 99,59 €

Elektrische Fußbodenheizung für Vinyl - Preise

Der Preis einer elektrischen Fußbodenheizung für Vinyl hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen entscheidet der Materialbedarf über die Kosten, zum anderen auch die Konstruktionsweise. Auch die Qualität hat Einfluss auf den Preis, wenn Vinylböden mittels elektrischer Fußbodenheizung erwärmt werden sollen.

Bereits in der Planungsphase sollten Sie einen Verlegeplan zeichnen, womit sich der Materialbedarf exakt bestimmen lässt. Je nach Raumzuschnitt und Quadratmeterzahl lässt sich dann das Material für die elektrische Fußbodenheizung unter dem Vinylboden bestellen. Hierbei sind verschiedene Heizmatten in unterschiedlichen Abmessungen erhältlich, die sich auch im Preis unterscheiden.

Wird für den Vinylboden eine elektrische Fußbodenheizung aus dem Premiumsegment gewählt, so wird für die bessere Qualität ein Preisaufschlag fällig. Auch die Leistung der elektrischen Fußbodenheizung für Vinyl kann Auswirkungen auf den Preis haben.

Der Quadratmeterpreis für Heizmatten kann sich so zwischen 50 und 200 Euro pro Quadratmeter bewegen. Je nach Raumgröße und Raumgestaltung können sich die Kosten für eine elektrische Fußbodenheizung unter Vinyl somit unterscheiden.

Wird eine Infrarot Fußbodenheizung unter Vinyl verlegt, sollte auch immer ein passendes Thermostat eingesetzt werden. Das Thermostat muss über eine einstellbare Temperaturbegrenzung und einen Anschluss für den Bodenfühler verfügen.

Diese Bedingungen erfüllen in der Regel digitale Thermostate und Einbauthermostate mit Touchscreen. Die Kosten für das Thermostat müssen zu denen der elektrischen Fußbodenheizung noch hinzuaddiert werden. Sie bewegen sich je nach Ausführung des Thermostats zwischen 50 und 70 Euro.

Auch lassen sich elektrische Fußbodenheizungen für Vinyl realisieren, wenn hierzu ein passendes Fußbodenheizungs-Set erworben wird, das alle benötigten Teile bereits enthält.

Elektrische Fußbodenheizung Vinylboden - Vor & Nachteile in der Übersicht:

Die elektrische Fußbodenheizung unter Vinylboden bietet zahlreiche Vorteile, ist jedoch auch mit geringfügigen Nachteilen verbunden. Hier erfahren Sie alles über Vor- und Nachteile der elektrischen Fußbodenheizung für Vinyl:

Vorteile der elektrischen Fußbodenheizung mit Vinylboden:

  • Die elektrische Fußbodenheizung für Vinyl lässt sich unkompliziert verlegen
  • Sie ist dank geringer Aufbauhöhen von Vinyl und elektrischer Heizung nachrüstbar
  • Moderner Vinylboden auf Fußbodenheizung ist nicht gesundheitsschädlich
  • Kurze Aufheizzeiten gegenüber anderen Heizungen dank guter Wärmedurchlässigkeit
  • Stromverbrauch als einzige Betriebskosten
  • Effizient regelbar dank digitalen Thermostaten

Nachteile von Vinylboden mit elektrischer Fußbodenheizung:

  • Vinylbelag muss für Verwendung auf E-Heizung zugelassen sein
  • Begrenzte Bodentemperatur durch das Material Vinyl
  • Nur spezielle Dämmung oder Trittschalldämmung möglich
  • Elektrische Fußbodenheizung muss für Vinyl geeignet sein

Elektrische Fußbodenheizung Vinyl - Temperatur einstellen

Wird eine elektrische Fußbodenheizung mit Vinyl kombiniert, ist die Einstellung der Temperatur besonders wichtig. Hier gilt es, die maximale Bodentemperatur zu begrenzen, damit das Material Vinyl nicht durch zu große Hitze beschädigt wird.

Andernfalls könnten zum Beispiel Verfärbungen der Materialoberfläche auftreten, oder das Vinyl könnte brüchig werden. Deshalb sollte eine Bodentemperatur von 27 °C nicht überschreiten werden, wenn Vinylboden auf einer elektrischen Fußbodenheizung verlegt wird.

Dieser Wert kann jedoch abhängig vom verwendeten Vinylbelag auch variieren. Hier gelten für Vinylfußböden immer die Angaben des Herstellers. Die maximale Bodentemperatur lässt sich bei den meisten digitalen Thermostaten und Touch-Thermostaten bequem im Menu festlegen.

Einmal eingestellt, bleibt der Wert gespeichert und wird nicht überschritten. Auf diese Weise erwärmt die elektrische Fußbodenheizung den Vinylboden nicht übermäßig, so dass auch dieser Bodenbelag bedenkenlos eingesetzt werden kann.

Stellt sich noch die Frage: Welchen Vinylboden bei Fussbodenheizung? Generell sollte der Vinylboden für elektrische Fußbodenheizungen geeignet und zugelassen sein. Häufig ist bereits auf der Verpackung oder dem Produktdatenblatt von Vinylböden verzeichnet, ob sich diese für den Einsatz mit Fußbodenheizungen eignen.

Im Zweifelsfall verschafft eine Anfrage beim Hersteller Klarheit darüber, ob der Vinylboden für elektrische Fußbodenheizungen geeignet ist. Und: Ist ein Vinylboden auf Fußbodenheizung gesundheitsschädlich? Auch hier kann Entwarnung gegeben werden. Moderne Vinylbeläge für die Fußbodenheizung sind gesundheitlich unbedenklich, ebenso wie Linoleum für elektrische Fußbodenheizungen.

Vinylboden Elektrische Fußbodenheizung - Vergleich zum Laminatboden

Laminat oder Vinyl mit Fußbodenheizung; welche Eigenschaften haben die beiden Beläge?

  • Materialbeschaffenheit: Bei der Belastbarkeit hat sich Laminat als der robustere Bodenbelag erwiesen, da in der weichen Vinyloberfläche leichter Druckstellen entstehen.
  • Trittschall: In puncto Geräuschentwicklung haben Nutzer von Vinylboden mit Fußbodenheizung die Erfahrung gemacht, dass sich dieser beim Begehen leiser verhält.
  • Hitzebeständigkeit: Hier hat das Laminat die Nase vorn, es ist in der Regel hitzebeständiger als Vinylfußboden.
  • Bodenbelag abschleifen: Hier nehmen sich Laminat und Vinyl nichts, beide Bodenbeläge sind leider nicht abschleifbar.

 

Das IR-Experten Fazit:

Häufig bestehen Unsicherheiten bezüglich elektrischer Fußbodenheizungen mit Vinyl, jedoch lässt sich beides problemlos kombinieren, wenn gewisse Details beachtet werden. Die maximale Bodentemperatur muss mittels Thermostat begrenzt werden, damit der Vinylboden durch die elektrische Fußbodenheizung nicht beschädigt wird.

So lassen sich mit Vinylboden und elektrischer Fußbodenheizung gute Erfahrungen machen. Im IR-Experten Shop finden Sie tolle Angebote, wenn Sie eine elektrische Fußbodenheizung unter Vinyl verlegen möchten. Zudem können Sie hier komplette Fußbodenheizungs-Sets und digitale Thermostate erwerben.

Weitere interessante Themen:

Informationen & Wissenswertes über die elektrische Fußbodenheizung

Elektrische Fußbodenheizung Bad: Das sollten Sie vorab wissen!

Elektrische Fußbodenheizung Kosten: Tipps zum Stromverbrauch!

Elektrische Fußbodenheizung unter Laminat einsetzen

 

 

Jetzt persönliche Fachberatung in Anspruch nehmen unter 07151 903 94 31 oder schreiben Sie uns Ihre Frage.

Elektrische Fußbodenheizung Kaufen
  1. Premium
    13%
    Elektrische Fußbodenheizung unter Laminat verlegen
    ETHERMA LMSU elektro Fußbodenheizung Set 120 Watt/m² unter Laminat und Parkett inkl. Touch-Thermostat
    • Für Laminat und Parkett
    • Inkl. Thermostat
    • Optimale Wärmeverteilung
    Normalpreis 382,00 € inkl. MwSt Ab 329,59 €
    • Infrarotheizung made in Germany
  2. Bestseller
    13%
    Elektro Fußbodenheizung unter Laminat und Parkett
    ETHERMA LM Ergänzungsmatten 120 Watt/m² unter Laminat und Parkett
    • Für Laminat und Parkett
    • Ohne Thermostat
    • Optimale Wärmeverteilung
    Normalpreis 122,00 € inkl. MwSt Ab 105,59 €
    • Infrarotheizung made in Germany
  3. Elektrische Fussbodenheizung für Badezimmer
    AL MAT elektro Fussbodenheizung 140 Watt/m² unter Laminat / Holzboden & in Feuchträumen
    • Holzboden und Laminat (auch Feuchträume)
    • Schutzart: IP 67
    • Heizmatte 140Watt/m²
    Ab 59,59 € inkl. MwSt
  4. Empfehlung
    16%
    Fußbodenheizung elektrisch unter Laminatböden
    ECOFILM Fußbodenheizung elektrisch für Laminatböden 80 Watt/m² 1,0 m Breite
    • Holzböden und Laminat
    • Selbstmontageset 1,0m breit
    • Heizmatte 80 W/m2
    Normalpreis 119,59 € inkl. MwSt Ab 99,59 €