Magma Infrarotheizung Informationen

Top Preis-Leistungsverhältnis - 10 Jahre Garantie - 20 Jahre Erfahrung

Magma Infrarotheizung Natursteinheizung Vorteile:

  • 10 Jahre Garantie auf alle Magma Infrarotheizungen ohne Rechnungsnachweis
  • Für die Infrarotheizung von Magma fällt keine Wartung an
  • Magma garantiert 100.000 Betriebsstunden auf alle Magma Natursteinheizungen
  • Einfache und sehr sichere Montage durch das patentierte Magma-Halterungssystem
  • Die Magma Infrarotheizungen verfügen über eine integrierte Rückstrahlwanne, damit die Strahlung nach vorne abstrahlt und sich nur wenig Konvektion auf der Rückseite bildet
  • 12 verschiedene Natursteinmodelle in verschiedenen Größen
  • Die Magma Infrarotheizung kann innerhalb von 5 Minuten, so einfach wie ein Bild aufgehangen werden

Magma Infrarotheizungen im Überblick

Magma Infrarotheizungen gibt es mit 2 verschiedenen Plattenstärken. Die Einstiegsmodelle mit 400 Watt, sowie die Standheizungen, verfügen über eine 10 mm starke Natursteinplatte. Alle weiteren Modelle besitzen eine Tiefe von 20 mm. Magma Infrarotheizungen mit einer Steinplatte von 10 mm haben eine geringere Speicherfähigkeit im Gegensatz zu 20 mm starken Magma Natursteinheizungen. Magma Infrarotheizungen gibt es von 400 bis 1200 Watt.  

Magma Infrarotheizung 400 Watt 610x305x10 mm Typ Fliese inkl. integriertem Steckdosenthermostat

a. Magma  400 Watt Typ Fliese 2 Klassik Steinsorten
b. Magma 400 Watt Typ Fliese 8 Exklusiv Steinsorten 

Magma Infrarotheizung Typ Fliese mit 400 Watt und integriertem Steckdosenthermostat
Sie können die Infrarotheizung senkrecht oder waagrecht montieren.
Magma Infrarotheizung Montageanleitung für Typ Fliese mit 400 Watt und integriertem Steckdosenthermostat

Magma Infrarotheizung Standheizung 400 Watt 610x305x10 inkl. integriertem Steckdosenthermostat

a. Standheizung Klassik Steinsorten
b. Standheizung Exklusiv Steinsorten

Magma Infrarotheizung Standheizung mit integriertem Steckdosenthermostat
Magma Infrarotheizung Standheizung Typ Fliese mit 400 Watt und integriertem Steckdosenthermostat
Das Standmodell der Magma Infrarotheizungen wird mit fest montierten Standfüßen verschickt und kann direkt an die Steckdose angeschlossen werden (mit integriertem Steckdosenthermostat).

Magma Infrarotheizung 400 - 1200 Watt mit 20 mm starker Natursteinplatte

a. 400 Watt Magma Infrarotheizung 400x470x20 mm    
400 Watt Klassik Steinsorten
400 Watt Exklusiv Steinsorten 

b. 800 Watt Magma Infrarotheizung 1180x320x20 / 820x470x20 mm          
800 Watt Klassik Steinsorten
800 Watt Exklusiv Steinsorten

c. 1200 Watt Magma Infrarotheizung 1180x520x20 / 980x620x20 mm     
1200 Watt Klassik Steinsorten
1200 Watt Exklusiv Steinsorten

Magma Infrarotheizung mit 2cm Technologie
Die Infrarotheizungsmodelle mit einer 2 cm dicken Natursteinplatten verfügen über die Patent-Wandhalterung von Magma für die Hoch- und Quermontage.
Magma Infrarotheizung mit 2cm Technologie

Magma Infrarotheizungen Steinsorten im Überblick 

Magma Infrarotheizung mit 2cm Technologie
Magma Infrarotheizung mit 2cm Technologie

Wichtige Fragen zu Magma Infrarotheizungen

Wie soll die Magma Infrarotheizung montiert werden?

Die Magma Infrarotheizung soll möglichst an eine Innenwand montiert werden und nicht auf ein Fenster gerichtet sein, da dieses die Wärme nicht speichern kann. Der Abstand vom Boden soll mindestens 7cm betragen. Damit Sie den Bodenbereich unmittelbar vor der Infrarotheizung mit aufwärmen, empfiehlt sich eine niedrige Montagehöhe. Der Regler sollte nicht direkt über dem Heizkörper angebracht werden. Weitere Angaben finden Sie in der Magma Infrarotheizung Betriebsanleitung.

Magma Infrarotheizung montageanleitung mit Bild

Wie heiß wird die Rückseite der Magma Infrarotheizung?

Die Rückseite der Magma Infrarotheizung besteht aus einer Rückstrahlwanne, in welche ein Heizregister eingebettet ist und einer Natursteinplatte, welche nach vorne reine Infrarot-Wärmestrahlung abgibt. Die Rückstrahlwanne wirkt als Reflektor und verhindert, dass unnötig Wärme nach hinten abgestrahlt wird. Die Rückstrahlplatte besteht aus Metall, weshalb keine Strahlungswärme abgegeben wird. Die Rückwand wird deshalb kaum (ca. 30° C) erwärmt, sodass problemlos an jeder Wand montiert werden kann. Selbst Außenwand Montagen sind bei Magmaheizungen nahezu verlustfrei möglich.

Wie viel Watt benötige ich in meinem Raum mit einer Magma Infrarotheizung? 

Anbei finden Sie 3 Tabellen für die verschiedenen Infrarotheizungen von Magma. Zudem können Sie alles zu dem Thema Heizlast Berechnung in unserer Infothek nachlesen.

400 Watt Magma Infrarotheizung Heizlast Berechnung
800 Watt magma Infrarotheizung Heizlast Berechnung
1200 Watt magma Infrarotheizung Heizlast Berechnung

Wie ist der Verbrauch einer Magma Infrarotheizung?

Die Magmaheizung ist ein Infrarot-Wandstrahlungsheizsystem, welches aus elektrisch beheizten Natursteinplatten besteht. Der Energieverbrauch ist in der Praxis ähnlich wie der einer Wärmepumpe. Die installierte Leistung beträgt etwa 1/3 der einer Elektro-Speicherheizung. Der Verbrauch verteilt sich zu 50% auf Tag- und Nachtstrom. In der Regel wird bei Verwendung einer Magmaheizung, der in einem Haushalt benötigte Strom, in gleicher Größenordnung nochmals für die Heizung benötigt.

Im Wesentlichen wird die Magma Infrarotheizung als Teilspeicherheizung betrieben. Wegen der erzeugten Strahlungswärme wird eine sehr gute Speicherfähigkeit erreicht. Bei einer Sperrzeit von 2 Stunden beträgt der Temperaturabfall im Raum ca. 1° Celsius.

Die Magma Infrarotheizung ist energiesparend und vergeudet keine wertvolle Energie. Von den meisten Energieversorgern werden deshalb Sondertarife in Form des Wärmepumpentarifs gegeben, welcher auch als Heizstromtarif bezeichnet wird.Die Sperrzeiten sind mehrmals am Tag, von Energieversorger zu Energieversorger unterschiedlich, durchgehend jedoch maximal 1-2 Stunden, überwiegend werden keine Sperrzeiten geschalten. Bei einer Sperrzeit von 2 Stunden beträgt der Temperaturabfall im Raum ca. 1° Celsius.Für die Warmwassererzeugung mit elektrischen Durchlauferhitzern für einen Einfamilienhaushalt werden lediglich ca. 150,- € im Jahr benötigt.

Kostenloses 40 Seiten-Ebook zum Thema Infrarotheizung

Das E-Book wird Ihnen per Email zugeschickt.

Mit Absenden dieses Formulares stimmen Sie unseren Datenschutz-Bestimmungen zu.

Beliebte Infrarotheizungen
  1. Empfehlung
    Infrarot Natursteinheizung Granit Grau-Weiß von Magma
    400 Watt Natursteinheizung Infrarotheizung Klassik Magma 610x305x10 mm inkl. integriertem Raumthermostat
    • 10 Jahre Garantie
    • Inkl. Wandhalterung für Hoch- und Quermontage
    • Made in Germany
    Ab 265,90 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung made in Germany
    (6)
  2. 400 Watt Natursteinheizung Standheizung Exklusiv Magma 610x305x10 mm
    400 Watt Natursteinheizung Standheizung Exklusiv Magma 610x305x10 mm
    • 10 Jahre Garantie
    • Integriertes Steckdosenthermostat
    • Made in Germany
    • Keine Montage notwendig
    Ab 345,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung made in Germany
    (1)
  3. Empfehlung
    Infrarot Standhiezung Naturstein Granit
    400 Watt Natursteinheizung Standheizung Klassik Magma 610x305x10 mm
    • 10 Jahre Garantie
    • Made in Germany
    • Keine Montage notwendig
    Ab 265,90 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung made in Germany
    (7)
  4. Bestseller
    marmor infrarotheizung
    800 Watt Natursteinheizung Infrarotheizung Klassik Magma 1180x320x20 / 820x470x20 mm
    • 10 Jahre Garantie
    • Inkl. Wandhalterung für Hoch- und Quermontage
    • Made in Germany
    Ab 395,90 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung made in Germany
    (6)

Wir beraten Sie gerne persönlich. Unter 07151 903 94 31 sind wir von Montag bis Freitag
 von 10 – 18 Uhr für Sie erreichbar. Sie können uns auch direkt eine Frage hinterlassen. Wir kümmern uns umgehend um Ihre Anfrage.

Mit Absenden dieses Formulares stimmen Sie unseren Datenschutz-Bestimmungen zu.