Kostenlose Lieferung 30 Tage Widerrufsrecht Zahlung auf Rechnung
IR Experten Trusted Shops Zertifikat Mitglied im Händlerbund
07151 9039431
Service & Bestellung
10:00 - 18:00 Uhr (Mo-Fr)
Jetzt mit IR Experten chatten

Infrarotheizung im Wohnmobil

Infrarotheizung im Wohnmobil

So können Sie Infrarotheizungen im Wohnmobil, im Wohnwagen und in Ferienhäusern nutzen

Infrarotheizung Spiegel Handtuchhalter

Elektroheizungenen wie Infrarotheizungen sind im Gegensatz zu konventionellen Heizsystemen sehr flexible Heizungen, weshalb sie neben Anwendungsgebieten wie der Verwendung als Zusatzheizung im Bad oder in Geschäftsräumen, zur Unterstützung von physiotherapeutischen Behandlungen, als Tierheizungen, oder auf Booten, auch für den Einsatz in Wohnmobilen als günstigste Heizlösung ideal geeignet sind. Dabei können Sie mit Infraotheizpaneelen ganz individuell und punktuell, je nach Bedarf, zuheizen, sollte es von Nöten sein.

 

1. Elektrische Heizung für Wohnwagen  - Diese Technik steckt dahinter

Wohnmobil Elektroflachheizungen sind Strahlungsheizungen. Das bedeutet, sie erwärmen nicht wie herkömmliche Heizsysteme die Raumluft (Konvektionsheizungen), sondern vornehmlich die vorhandenen Hüllflächen. Infrarot Heizkörper im Wohnmobilen erwärmen also die Umgebungsflächen, genauer alle Objekte im Raum (Wände, Möbel, Personen), welche die Wärme dann speichern. Während bei klassischen Konfektionsheizungen die Luft durch die Erwärmung kontinuierlich in Bewegung gesetzt wird und es so zu Luftwalzen kommt, bleibt dieser Effekt beim Gebrauch von Infrarotheizungen aus. Es werden keine Staub- und Schmutzpartikel aufgewirbelt, was besonders für Asthmatiker und Allergiker von Vorteil sein kann. Insgesamt wird die Luft weniger ausgetrocknet und das Raumklima wird als sehr angenehm empfunden. Besonders in räumlich eher kleinen Wohnmobilen ist ein solch angenehmes Raumklima wünschenswert, weshalb IR Heizungen wunderbar als Alternative Heizung im Wohnmobil dient.

 

Infrarotheizung Funktionsweiswe Strahlungswärme IR Heizungen schaffen durch ihre Infrarot-C-Strahlung eine gleichmäßige Wärmeverteilung. Es kommt nicht, wie bei Konvektionsheizungen, zum Aufwirbeln von Staub und Schmutz.

 

1. 1. Heizen mit Infrarot-C-Strahlung

Die von Infraotheizungen produzierte Wärme kann sehr gut mit der der Sonne verglichen werden. Auch das Sonnenlicht enthält die kurzwelligen Infrarot-C-Strahlen, die in der Lage sind, tiefer in die Haut einzudringen als Wärme von klassischen Heizsystemen und so Muskeln zu entspannen und sogar das Immunsystem zu stärken. Im Gegensatz zum Sonnenlicht, geht von der Elektroheizung im Wohnwagenen jedoch keine Gefahr aus. Für Hauterkrankungen wie Sonnenbrand und Krebs, wie sie von der Sonne verursacht werden können, sind die im Sonnenlicht enthaltenen UV-Strahlen verantwortlich.

 

2. Flexibler Einsatz durch mobile Heizpaneele

In Wohnmobilen oder Ihrem Campingwagen eignet sich eine Flächenheizung hervorragend als kosten- und platzsparende Alternative zu Gasheizungen. Der auf den meisten Campingplätzen bereitgestellte 220-Volt-Landstrom eignet sich dabei perfekt für die Verwendung einer Infrarot Heizkörpers. So können Sie mit Ihrer Gasheizung beispielsweise eine Grundwärme erzeugen, um dann mit Infrarotpaneelen nach Bedarf zuzuheizen. So können Sie Ihre Gasflasche länger benutzen und ein angenehmes Raumklima erzeugen. Der Stromverbrauch bleibt dabei meist niedrig, da Sie die meiste Zeit im Jahr ohnehin nur sehr wenig heizen müssen.

 

IR Heizung mit Standfuß Infrarot Heizpaneel mit Standfuß
Infrarot Heizung Magma Naturstein mit Standfuß Infrarot Natursteinheizung mit Standfuß

 

3. Elektrische Heizungen für Wohnwagen haben dabei vielerlei Vorteile:

- Niedrige Anschaffungskosten und kaum Wartungskosten.

- Infrarotheizpaneele heizen geräuschfrei und produzieren keinerlei Abgase.

- Dicke Heizluft und Aufwirbeln von Staub und Schmutz werden vermieden.

- Infrarotheizungen lassen sich sehr einfach montieren. Sie können diese einfach wie ein Bild an der Wand montieren oder, dank des niedrigen Gewichts, auch an die Decke hängen.

- IR Flachheizungenen sind sehr platzsparend und unauffällig.

- Durch Standfüße bleiben die Paneele mobil um punktuell nach Bedarf zu heizen.

 

4. Stromheizung für Wohnwagen - Verbrauch und Kosten

Um die Verbrauchskosten für Elektroflachheizungen in Wohnmobilen zu berechnen, muss erst geklärt werden, wie diese in Ihrer Funktion arbeiten. Dabei werden die Paneele von Thermostaten gesteuert. Mit diesen können Sie bestimmen, welche Temperatur erreicht werden soll und sogar, zu welchen Zeiten sich die Heizpaaneele selbständig an- bzw. ausschalten sollen. Infrarot Deckenheizungenen haben den Vorteil, dass Sie sehr schnell Wärme abgeben (kalssische Paneele aus Stahl benötigen nur 5-8 Minuten). Wenn die gewünschte Raumtemperatur dann erreicht ist, schaltet sich das Paneel ab und muss nur noch von Zeit zu Zeit nachheizen. Der Verbrauch bleibt dadurch sehr niedrig, vorausgesetzt Sie haben die Wattleistung beim Kauf richtig dimensioniert.

 

Beispielrechnung:

Infrarotheizpaneel mit 200 Watt

Camping-Strompreis von 0,50 € pro kWh

Heizrate von 60 %

0,2 kWh x 0,50 € x 0,60 = 0,06 € pro Betriebsstunde

 

5. Welche Elektroheizung für Wohnwagen?

Da Infrarotheizkörper im Wohnmobil meist als Zusatzheizung benutzt werden, sollten Sie beim Kauf vor allen Dingen darauf achten, dass das Paneel die für Sie passenden Maße erfüllt. Infrarotheizungen gibt es in vielen verschiedenen Größen, zum Beispiel 60x30 cm; 60x60 cm; 90x60 cm; 120x60 cm oder 135x60 cm und in Wattleistungen von 200 Watt bis 1400 Watt. Zudem können Sie zwischen individuellen Anfertigungen wählen: Infrarotheizpaneele gibt es mit Rahmen oder rahmenlos, mit individueller Beleuchtung oder mit sandgestrahltem Motiv. Zudem sollten Sie zunächst entscheiden, aus welchem Material die Heizung gefertigt sein soll. Es gibt:

 

5. 1. kassische Paneele aus Stahl

Dieses Material ist sehr leicht und die Heizpaneele haben eine sehr kurze Aufwärmphase (5-8 Minuten). Sie sind ideal als Infrarot Deckenheizung im Wohnwagen einsetzbar.

Infrarot Heizung Stahl klassischIR Heizung Infranomic Büro

 

5. 2. Glasheizungen

Sind elegante Heizkörper die als Eye Catcher eingesetzt werden können. Auch sie haben eine kurze Aufwärmphase und sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, so zum Beispiel als Bildheizung mit vielen verschiedenen Motiven.

Infrarot Heizung Infranomic Aluminium Rahmen IR Heizung mit Aluminiumrahmen von Infranomic

 

5. 3. Natursteinheizungen

brauchen etwas länger, bis sie auf Temperatur gebracht sind (ca. 20-30 Minuten), haben aber den Vorteil, dass der Stein die Wärme speichert und auch noch abgibt, wenn das Heizpaneel bereits ausgestellt ist. Zudem sind sie mit Heizplatten aus Granit, Marmor, Schiefer, Kalt- oder Sandstein sehr elegant und exklusiv.

Infrarotheizung NatursteinheizungIR Heizung Naturstein

 

5. 4. Spiegelheizungen

haben eine verspiegelte Oberfläche und werden deshalb besonders gern im Badezimmer verwendet. Aber auch in anderen Situationen, vor allem immer dann, wenn wenig Platz vorhanden ist, können Infrarotheizungen als Spiegel eine gute Lösung sein.

Spiegelheizung InfrarotInfrarot Spiegelheizung Schlafzimmer

 

5. 5. Elektroheizungen als Tafel

haben eine mit Kreide beschrifteter Oberfläche. In Wohnmobilen könen Sie somit als Notiztafel, beispielsweise für die Einkaufsliste, und gleichzeitig als Heizkörper eingesetzt werden.

Tafelheizung Infranomic

 

Sie möchten eine Beratung, oder weitere Informationen?
Gerne beraten wir Sie unter 07151 9039431 oder über unser Kontaktformular.

 

Hinterlasse eine Antwort