Elektrokamin Stromverbrauch

  • Der Stromverbrauch bei Elektrokaminen ist stets individuell und kann sehr leicht berechnet werden

     

  • Berechnungsformel Schritt 1: Leistung in Watt (W) x Nutzungsdauer in Stunden (h) = Wattstunden (Wh)

     

  • Berechnungsformel Schritt 2: Stromverbrauch in kWh x Strompreis in Euro = Stromkosten für die Nutzung

 

Wie hoch ist der Stromverbrauch bei Elektrokaminen?

Elektrokamine bieten ein realistisches Flammenspiel und benötigen lediglich einen Stromanschluss. Vor allem zum Thema Stromverbrauch des Elektrokamins tauchen deshalb oft Fragen auf. Ist ein elektrischer Kamin ein Stromfresser? Und wieviel Strom verbraucht ein Elektrokamin genau?

 Wir sind diesen Fragen auf den Grund gegangen, und haben anhand einer Beispielrechnung ermittelt, wo ein elektrischer Kamin beim Stromverbrauch angesiedelt ist. Außerdem erfahren Sie in unserem Ratgeber, wie Elektrokamine funktionieren, welche Ausführungen es gibt, wo die Vorteile und Nachteile liegen, und wie sich ein Elektrokamin stromsparend betreiben lässt.

 

Funktionsbeschreibung des Elektrokamins:

Elektrokamine werden mit Strom betrieben und stellen häufig eine saubere Alternative zu Kaminen mit Festbrennstoffen oder Gas dar. Im Vergleich zum Heizen mit Holz oder Öl müssen keine Brennstoffe vorgehalten werden, auch eine Explosionsgefahr besteht nicht. Hinsichtlich der Betriebskosten fallen bei einem Elektrokamin nur Stromkosten an.

Angeschlossen wird der elektrische Kamin ganz einfach an eine normale Steckdose. Dank moderner Technik können die Flammen vieler Elektrokamine stromsparend erzeugt werden. Echtes Feuer ist hierzu nicht nötig, so dass weder Ruß entsteht noch Asche und Staubpartikel durch den Raum gewirbelt werden.

Der Flammeneffekt lässt sich dabei bequem per Fernbedienung steuern. Viele Modelle verfügen über eine elektrische Zusatzheizung in mehreren Stufen, die jedoch den Stromverbrauch des Elektrokamins erhöhen kann.

 

Jetzt persönliche Fachberatung in Anspruch nehmen unter 07151 903 94 31 oder schreiben Sie uns Ihre Frage.

Elektrokamin
  1. Premium
    Elektrokamin Infrarot 400 - 1200 Watt Made in Germany Magma
    Elektrokamin Infrarot 400 - 1200 Watt Made in Germany Magma
    • Inkl. Infrarotheizung
    • Heizleistung 400-1200Watt
    • Optional als Eckkamin
    Ab 2.973,42 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung made in Germany
  2. Elektrischer Kamin mit Knistern
    Elektrischer Kamin mit Knistern von RICHEN Calida 23" bis 33" (Zoll)
    • Mit Knisterfunktion
    • Einbaukamin 23" bis 33" (Zoll)
    • TÜV Rheinland & CE-zertifiziert
    Ab 299,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland
  3. Bestseller
    Elektrokamin als Raumteiler
    Elektrokamin als Raumteiler von GLOW FIRE Schiller 120x120x37cm
    • Mit oder ohne Holzdeko wählbar
    • Ohne Heizung
    • Patentierte 3D Wasserdampftechnik
    Ab 1.490,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Süd
  4. 3%
    Elektrokamin Heizung in Betonoptik
    Elektrokamin Heizung von DIMPLEX Avalone in Weiß oder Betonoptik 90 x 90 x 32cm
    • Inkl. Touch-Bedienung am Gerät
    • Heizleistung 1400Watt
    • Patentierte Optiflame®-Technologie
    Normalpreis 1.154,00 € inkl. MwSt Ab 1.119,00 €

Stromverbrauch Elektrokamin – Ausführungen und Einsatzmöglichkeiten

Mitunter stellt sich die Frage: Wie sinnvoll ist ein Elektrokamin? Sehr sinnvoll, wenn Sie die Wohlfühlatmosphäre eines Kaminfeuers nicht missen möchten. Denn die elektrisch betriebenen Kamine begeistern nicht nur mit ihrem realistischen Flammenspiel, sie sind auch eine optische Bereicherung. Ob modern oder im Landhausstil, für jeden Geschmack ist ein passendes Modell zu haben.

Stromsparende Elektrokamine stehen als klassische Standkamine oder Eckkamine zur Auswahl, die sich überall unkompliziert aufstellen lassen. Wandkamine werden platzsparend direkt an Wände montiert, dahingegen lassen sich Kamineinsätze an unterschiedlichster Stelle kreativ integrieren. Während das täuschend echte Feuer einiger Elektrokamine mittels Projektion oder drehenden Spiegelachsen erzeugt wird, nutzen andere Ausführungen die Wasserdampf-Technologie für ein noch realistischeres Kaminfeuer.

Vermehrt kommt bei elektrischen Kaminen zudem modernste LED Technik zum Einsatz, mit der sich Elektrokamine stromsparender betreiben lassen. Modelle mit eingebautem Knistereffekt untermalen die gemütliche Atmosphäre zusätzlich. Darüber hinaus sind elektrische Kamine mit und ohne Heizung erhältlich. Die eingebaute Heizfunktion macht vor allem dann Sinn, wenn Sie flexible Zusatzwärme benötigen. Ob die erzeugte Wärme des Elektrokamins den Stromverbrauch übermäßig in die Höhe treibt, untersuchen wir in unserer Beispielrechnung.

Elektrokamin Stromkosten – Das Berechnungsbeispiel aus der Praxis:

Der Stromverbrauch eines Elektrokamins setzt sich aus dem Verbrauch für den Flammeneffekt und dem der eingebauten Heizung zusammen. Ein elektrischer Kamin mit Heizfunktion verbraucht naturgemäß mehr Strom, wenn die Heizung in Betrieb ist. Für unser Berechnungsbeispiel nutzen wir einen Kamin mit elektrischem Flammenspiel und Zusatzheizung, die wir auf der höchsten Heizstufe drei Stunden lang betreiben. Die Leistungsaufnahme der Heizfunktion wird mit 2000 Watt angegeben, während für den Flammeneffekt eine Leistung von 15 Watt angeführt wird.

Im Anschluss an unsere Berechnung geben wir für unseren Elektrokamin mit 2000 Watt einen Stromverbrauch in Kilowattstunden an. Die Kilowattstunde ist eine gängige Maßeinheit zur Angabe der verbrauchten Energie, die auch die Stromanbieter nutzen. Der durchschnittliche Strompreis für Haushaltskunden lag laut Angaben des deutschen Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz in den Jahren 2020 und 2021 bei etwas über 32 Cent für eine Kilowattstunde Strom. Wir nehmen für unsere Berechnung folglich 0,32 Euro als Strompreis an.


Der Verbrauch in Kilowattstunden berechnet sich wie folgt:

Leistung in Watt (W) x Nutzungsdauer in Stunden (h) = Wattstunden (Wh)

Wattstunden (Wh) / 1000 = Kilowattstunden (kWh)


In unserem Beispiel mit 2000 Watt Leistung und drei Stunden Nutzung:

2000 W x 3 h = 6000 Wh

6000 Wh / 1000 = 6 kWh


Die Kosten für den verbrauchten Strom errechnen sich daraus wie folgt:

Stromverbrauch in kWh x Strompreis in Euro = Stromkosten für die Nutzung


Hier also:

6 kWh x 0,32 Euro = 1,92 Euro


In unserem Beispiel würde die dreistündige Nutzung des Elektrokamins Stromkosten von 1,92 Euro verursachen. Hinzu kämen noch die Stromkosten für den Flammeneffekt des Kamins. Diese sind bei unserem 15 Watt Modell mit lediglich 0,014 Euro zu beziffern, liegen also bei etwas über einem Cent. Weder das elektrisch erzeugte Feuer noch die Heizleistung verursachen ungewöhnlich hohe Kosten. Den größten Einfluss auf den Stromverbrauch des Elektrokamins hat jedoch die jeweilige Nutzung.

Die Heizfunktion moderner Geräte lässt sich immer unabhängig vom Flammenspiel schalten, so dass der Elektrokamin stromsparend ohne Heizung betrieben werden kann. Viele Modelle verfügen darüber hinaus über ein eingebautes Thermostat, oder werden mit einem externen Thermostat-Modul geliefert. Auf diese Weise ist die Heizung des Kamins nicht ununterbrochen im Einsatz, wodurch sich der Elektrokamin im Stromverbrauch wiederum günstiger verhält.

Die Vor- und Nachteile eines Elektrokamins in der Übersicht:

In der Praxis bietet ein Elektrokamin Vor- und Nachteile, von denen wir Ihnen einige in einer kurzen Übersicht präsentieren möchten:

Elektrokamin Vorteile:

  • Technik: Moderne und sparsame Elektrokamine verfügen über durchdachte Technik im Innern, wie LEDs und Thermostate, die den Stromverbrauch des Elektrokamins senken.
  • Montage: Elektrokamine lassen sich in der Regel mit geringem Aufwand aufbauen, und dank der zahlreichen Ausführungen überall problemlos aufstellen.
  • Sicherheit: Sind Elektrokamine gefährlich? Nein, nicht gefährlicher als andere Elektrogeräte, denn elektrische Kamine verfügen über Sicherheitseinrichtungen und sind umfassend geprüft.

Elektrokamin Nachteile:

  • Energiequelle: Ein elektrischer Kamin benötigt Strom als Energiequelle und steht so bei Stromausfall nicht zur Verfügung, im Betrieb verursacht der Elektrokamin Stromkosten.
  • Umwelt: Der Stromverbrauch von Elektrokaminen wird beim durchschnittlichen deutschen Strommix nicht immer umweltfreundlich erzeugt.
  • Heizung: Die Heizfunktion der meisten Elektrokamine eignet sich als Zusatzheizung, als Hauptheizung müssen zumeist andere Heizmethoden genutzt werden.

Das IR-Experten Fazit:

Der Stromverbrauch von Elektrokaminen sorgt häufig für Verunsicherung, lässt sich jedoch unkompliziert berechnen. Ob ein Elektrokamin die Stromkosten in die Höhe treibt, hängt nicht zuletzt von der individuellen Nutzung ab.

Während der Einsatz von LED Technik moderne Elektrokamine stromsparender macht, kann eine eingebaute Heizung den Stromverbrauch des Elektrokamins wiederum steigern. Wir beraten Sie gerne, falls Sie Fragen zur Anschaffung eines stromsparenden Elektrokamins haben, nennen Ihnen Preise und unsere aktuellen Modelle.

 Weitere interessante Themen:

Elektrokamin - Der ultimative Ratgeber

Wandkamin – Die Besonderheiten des Elektrokamins für die Wand

Wasserdampf Kamin – Feuer aus Wasser!

Elektrokamin mit Heizung

Elektrokamin mit Knistereffekt

Jetzt persönliche Fachberatung in Anspruch nehmen unter 07151 903 94 31 oder schreiben Sie uns Ihre Frage.

Elektrokamin
  1. Premium
    Elektrokamin Infrarot 400 - 1200 Watt Made in Germany Magma
    Elektrokamin Infrarot 400 - 1200 Watt Made in Germany Magma
    • Inkl. Infrarotheizung
    • Heizleistung 400-1200Watt
    • Optional als Eckkamin
    Ab 2.973,42 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung made in Germany
  2. Elektrischer Kamin mit Knistern
    Elektrischer Kamin mit Knistern von RICHEN Calida 23" bis 33" (Zoll)
    • Mit Knisterfunktion
    • Einbaukamin 23" bis 33" (Zoll)
    • TÜV Rheinland & CE-zertifiziert
    Ab 299,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland
  3. Bestseller
    Elektrokamin als Raumteiler
    Elektrokamin als Raumteiler von GLOW FIRE Schiller 120x120x37cm
    • Mit oder ohne Holzdeko wählbar
    • Ohne Heizung
    • Patentierte 3D Wasserdampftechnik
    Ab 1.490,00 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung mit TÜV-Süd
  4. 3%
    Elektrokamin Heizung in Betonoptik
    Elektrokamin Heizung von DIMPLEX Avalone in Weiß oder Betonoptik 90 x 90 x 32cm
    • Inkl. Touch-Bedienung am Gerät
    • Heizleistung 1400Watt
    • Patentierte Optiflame®-Technologie
    Normalpreis 1.154,00 € inkl. MwSt Ab 1.119,00 €