ETHERMA RS Heizmatte 100 W/m² für den Einbau im Estrich

  • Infrarotheizung made in Germany
  • Infrarotheizung mit TÜV-Rheinland
Ab 82,59 € inkl. MwSt
- +
lieferbar in 2-3 Werktagen
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • VDE zertifiziert
  • Für den Einbau im Estrich
  • Auch für Nassräume geeignet
  • Dipol-Heizmatte 100 W/m²
  • Als Vollheizung bei guter Isolierung geeignet
  • Gratis Versand + Kauf auf Rechnung

ETHERMA RS elektrische Heizmatten 100 Watt/m² 

Ausgezeichnet verarbeitet und mit einer Leistung von 100 W/m2 überzeugt die Fußbodenheizung elektrisch für den Einsatz im Estrich. Der Hersteller Etherma aus Deutschland bietet mit dem Premium-Produkt RS eine einfache Montage bei effizienter Wärmeabgabe.

1. Merkmale der elektro Fußbodenheizung für den Einbau im Estrich

Durch den Einbau der ETHERMA RS Heizmatten im Estrich erreicht man einen Speichereffekt und so eine zeitliche Verschiebung der Wärmeabgabe. Dies wird gewährleistet indem die Wärme im Estrich gespeichert wird und der Boden somit bis zu einer Stunde nach Abschalten der Heizung, immer noch Wärme abgibt.

Merkmale der elektrischen Fußbodenheizung im Überblick: 

  • Heizleistung 100 W/m²
  • Als Vollheizung einsetzbar
  • Inklusive 3m Anschlussleitung
  • Ideal für den Einsatz im Neubau. Bei Renovierung darauf achten, dass der Boden ausreichend gedämmt wird.
  • Magnetfeldarm < 25 nT (durch Dipolheizleiter)

2. Lieferumfang der elektrischen Fußbodenheizung

  • 1x Netzheizmatte 102-RGS, 100 W/m²

2.1 Zusätzliche Komponenten die benötigt werden, jedoch nicht im Lieferumfang enthalten sind:

  • 1x Schaltereinbauthermostat 
  • 1x Fühlerschutzrohr FSH-20

3. Einsatzmöglichkeiten der elektrischen Fußbodenheizung im Estrich:

Ausgezeichneten Einsatz findet die Fußbodenheizung elektro in folgenden Bereichen:

  • Gut gedämmte Räume 
  • Niedrigenergie- und Passivhäuser
  • Neubau
  • Renovierung unter Berücksichtigung von Boden-Dämmmatten

4. Bitte folgendes beim Verlegen der elektrischen Fußbodenheizung berücksichtigen:

Der Einbau erfolgt entweder in einem 2-lagigen erdfeuchten Estrich oder im Fließestrich. Das Schutzgeflecht des Heizleiters ermöglicht den sicheren Einbau in nassen Räumen. Der hochwertige Dipolheizleiter hat standardmäßig eine Anschlussleitung von 3 m.

Alle wichtigen Montagehinweise finden Sie in der Montage- und Gebrauchsanleitung von Etherma.

  

5. Technische Daten der elektrischen Fußbodenheizung im Estrich: 

Anwendung: Fußboden-Direktheizung
Nennspannung: 230 V
Leistung: 100W/m2
Fixierung des Heizleiters: Stege geklipst
Anschlussleitung: 3m mit Alu-Schirm + Schutzleiter
Anzahl der Kaltleiter: 1
Geeignet für Feuchtraum: Ja
Schutzart: IPX 7
Schutzmaßnahme: FI-Schutzschalter 30mA
Min. Biegeradius: 5 d
Systemaufbau: CE Konform
Temperaturbeständig: Bis 90°C
Infos aus dem Datenblatt:  Datenblatt

6. Ratgeber elektrische Fußbodenheizung:

Für weitere Infos rund um das Thema elektrische Fußbodenheizung, finden Sie wissenswertes in unserem Ratgeber.

EU Ökodesign 2015/1188

Bitte beachten Sie folgende Informationen. Aufgrund der Verordnung (EU) 2015/1188 sind elektrische Einzelraumheizgeräte, wie Heizplatten und Fußbodenheizungen ab dem 1.1.2018 ausschließlich zulässig in Verbindung mit elektronischen Raumtemperaturkontrollen (Thermostaten) mit eine der drei nachfolgenden Funktionen zu steuern und betreiben.

Sie können entweder eine elektronische Raumtemperaturkontrolle mit Wochentagregelung + adaptive Regelung des Heizbeginns, oder eine elektronische Raumtemperaturkontrolle mit Wochentagregelung + Fernbedienungsoption verwenden, oder eine elektronische Raumtemperaturkontrolle mit Wochentagregelung + Erkennung offener Fenster.

Das Thermostat von Etherma eTOUCH erfüllt u.a. diese Anforderungen und kann bspw. Fußbodenheizungen optimal steuern. Dieses ist unter Zubehör zu finden.

Wird diese Anforderung nicht beachtet führt dies zu einem Verlust der CE-Kennzeichnung.

 

 

SKU ETHERMA-RS
Marke Etherma
Watt 100Watt/m2
Thermostat ohne Thermostat