Laminat und Parkett

7 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Bestseller
    13%
    Elektro Fußbodenheizung unter Laminat und Parkett
    ETHERMA LM Ergänzungsmatten 120 Watt/m² unter Laminat und Parkett
    • Für Laminat und Parkett
    • Ohne Thermostat
    • Optimale Wärmeverteilung
    Normalpreis 226,00 € inkl. MwSt Ab 195,59 €
    • Infrarotheizung made in Germany
  2. Premium
    13%
    Elektrische Fußbodenheizung unter Laminat verlegen
    ETHERMA LMSU elektro Fußbodenheizung Set 120 Watt/m² unter Laminat und Parkett inkl. Touch-Thermostat
    • Für Laminat und Parkett
    • Inkl. Thermostat
    • Optimale Wärmeverteilung
    Normalpreis 453,00 € inkl. MwSt Ab 389,59 €
    • Infrarotheizung made in Germany
  3. Empfehlung
    Fußbodenheizung elektrisch unter Parkett
    ECOFILM elektrische Fußbodenheizung unter Parkett 80 Watt/m² 0,6 m Breite
    • Holzböden und Laminat
    • Selbstmontageset 0,6m breit
    • Heizmatte 80 W/m2
    Ab 83,59 € inkl. MwSt
  4. Empfehlung
    16%
    Fußbodenheizung elektrisch unter Laminatböden
    ECOFILM Fußbodenheizung elektrisch für Laminatböden 80 Watt/m² 1,0 m Breite
    • Holzböden und Laminat
    • Selbstmontageset 1,0m breit
    • Heizmatte 80 W/m2
    Normalpreis 119,59 € inkl. MwSt Ab 99,59 €
  5. Al Mat Bad Fussbodenheizung 80Watt/m2
    AL MAT Fussbodenheizung elektrische 80 Watt/m² unter Laminat / Holzboden & in Feuchträumen
    • Holzboden und Laminat (auch Feuchträume)
    • Schutzart: IP 67
    • Heizmatte 80Watt/m²
    Ab 70,59 € inkl. MwSt
  6. Elektrische Fussbodenheizung für Badezimmer
    AL MAT elektro Fussbodenheizung 140 Watt/m² unter Laminat / Holzboden & in Feuchträumen
    • Holzboden und Laminat (auch Feuchträume)
    • Schutzart: IP 67
    • Heizmatte 140Watt/m²
    Ab 59,59 € inkl. MwSt
  7. Trittschalldämmung für elektrische Fußbodenheizungen
    ETHERMA Trittschalldämmung für Laminat 10 m²/Rolle 100 x 1000 x 0,3 cm (B x L x D)
    • Zubehör von LM-Heizmatte
    • Zur besseren Wärmeverteilung
    • 10m²/Rolle
    69,59 € inkl. MwSt
    • Infrarotheizung made in Germany

7 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Elektrische Fußbodenheizung Laminat zum Kauf bei IR Experten

Eine Fußbodenheizung sorgt für einen angenehm warmen Fußboden. Sie kann eine konventionelle Heizung ergänzen oder unter Umständen sogar ersetzen. In den meisten Fällen wird sie selektiv in Räumen eingesetzt, in denen Fußkälte vermieden werden soll.

Das trifft vor allem für Wohnzimmer, Bäder und eventuell Küchen zu, die im Erdgeschoss eines Hauses liegen. Denn hier besteht am ehesten die Gefahr von Fußkälte. Es ist ein Unterschied, ob eine elektrische Fußbodenheizung unter Laminat oder Fliesen verlegt werden soll.

Entsprechend werden unterschiedliche elektrische Fußbodenheizungen für Laminat und Holz oder für Fliesen angeboten. Hier in unserem IR Experten - Shop finden Sie verschiedene Ausführungen der Fußbodenheizung elektrisch Laminat und Fliesen.

Funktionsprinzip der elektrischen Fußbodenheizung unter Laminat

Eine Elektro Fußbodenheizung für Laminat besteht aus einem Heizdraht, der mäanderförmig in eine textile Matte eingearbeitet ist. Damit lässt sich die elektrische Fußbodenheizung unter Laminat bequemer verlegen, als wenn man den Heizleiter selbst als Mäander auf dem Rohboden verlegen und fixieren müsste.

Direkt im Bereich der Laminat Elektro Fußbodenheizung wird ein Temperatursensor platziert. Heizung und Sensor werden über einen Thermostat an elektrischen Strom angeschlossen. Bekommt der Heizleiter Strom, erwärmt er sich und erwärmt dadurch den darüber befindlichen Bodenbelag.

Mithilfe des Sensors und des Thermostaten ist eine Regulierung der Temperatur auf einen gewünschten Wert möglich.

Darauf sollten Sie beim Verlegen Fußbodenheizung elektrisch Laminat achten

Damit die Fußbodenheizung elektrisch unter Laminat wunschgemäß funktioniert, müssen Elektroheizung und Bodenbelag aufeinander abgestimmt sein. Das heißt, die Fußbodenheizung muss für Laminat oder Holzboden ausgelegt sein. Und auch das Laminat muss für Elektro Fußbodenheizung geeignet sein.

Das ist wichtig, damit sich das Laminat oder der Holzboden unter der Wärmeentwicklung der Laminat Fußbodenheizung elektrisch nicht zu stark dehnt und sich keine Verfärbungen bilden. Im Rohfußboden muss nach unten eine gute Wärmedämmung eingebaut sein, damit die Wärme der Fußbodenheizung unter Laminat nicht nach unten entweichen kann. 

Der Rohfußboden muss waagerecht und eben sein und vor der Verlegung sauber abgekehrt werden. Er darf keine Risse aufweisen und die Verlegung der Matten über Dehnfugen hat zu unterbleiben.  Einige Hersteller schreiben vor, während der Verlegung der elektrischen Fußbodenheizung für Laminatböden laufend den elektrischen Widerstand zu messen und darüber ein Protokoll zu führen.