500 Watt Infrarot Spiegelheizung inkl. Funkthermostat-Set 90x60 cm Infranomic

  • Infrarotheizung von Infranomic
  • Infrarotheizung mit TÜV-Süd
  • Infrarotheizung made in Germany
(13)
Normalpreis 535,00 € inkl. MwSt Ab 459,00 €
- +
lieferbar in 2-3 Werktagen
  • Kostenloser Versand & Rückversand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • 5 Jahre Garantie auf den Spiegelheizkörper
  • Inkl. Montagezubehör
  • Inkl. Funkthermostat-Set
  • Kostenloser Versand & Rechnungskauf
  • 500 Watt 90x60 cm / 10 kg

Spiegelheizung 500 Watt inkl. Funkthermostat-Set 

Die Spiegelheizkörper von Infranomic werden in Deutschland hergestellt und sind TÜV zertifiziert. Hierbei sind alle Materialien "Made in Germany". Die Infrarotheizung enthält eine spezielle Glasfaser-Karbon-Matte, wodurch eine optimale Strahlungswirkung erzeugt wird. Infranomic ist Teil des Isolierglaswerks Wolff + Meier  und wurde im Jahr 1972 im mittelhessischen Langgöns gegründet. Heute zählt Wolff + Meier mit einer mehr als 35-jährigen Unternehmensgeschichte zu den erfahrensten Isolierglasherstellern in Deutschland. Infranomic gehört somit zu einem der besten Hersteller für Spiegelheizungen.

Spiegelheizkörper mit Funkthermostat-Set

Im Lieferumgang enthalten sind das BPT710 Funkthermostat sowie ein Empfänger. Sie haben die Auswahl zwischen 2 Empfängern (Montage UnterputzSteckdose). 

Vorteile:

  • 6 Temperaturänderungen pro Tag
  • 7 Wochenprogramme
  • Grüne LCD-Hintergrundbeleuchtung
  • Einfache und flexible Installation – ohne Netzanschluss und Kabel
  • Betriebsmodule: AUTO/MANU/OFF( dauerhaftes Einschalten und Ausschalten)/URLAUB
  • schnelle Änderung der geforderten Temperatur
  • Informationen über Betriebsstunden
  • Kindersicherung – Tastensperre
  • Automatische Zeitumstellung von der Sommer- auf die Winterzeit
  • Einzelne Programmierungen  nach Tagen  von Mo-Fr, Sa-So und Mo-So ist möglich
  • Frostschutz (3 °C)
  • Warnmeldung bei schwächer werdender Batterie
  • Die Reichweite beträgt bis 35 m
  • Korrektur der gemessenen Temperatur 
  • Einspeisung durch 2 x 1,5 V/AAA alkalischer  Batterie

1. Infrarotheizung Spiegel 500 Watt Produktmerkmale

  • 5 Jahre Herstellergarantie auf den Spiegelheizkörper
  • Automatisches Ein- & Ausschalten des Heizpaneels durch das Funkthermostat
  • Einfachste Installation – keine Verkabelung des Thermostats notwendig
  • Einfache  Wandmontage (Alle Komponenten im Lieferumfang enthalten)

2. Infrarotheizung Spiegel 500 Watt Lieferumfang

  • Infrarotheizung Paneel mit 2 m Anschlusskabel (Gewicht 10 kg) 90x60x3cm
  • Funkthermostat inkl. Batterien
  • Sie haben die Auswahl zwischen 2 Funkempfängern (Montage UnterputzSteckdose)
  • Montageset mit Schrauben, Dübeln und Montageanleitung

3. Wärmebedarf für die Infrarotheizung Glas

Deckenhöhe 2,5 m Sehr gute Dämmqualität Mittlere Dämmqualität Ungedämmte Räume
1 Außenwand 50 Watt / m² 70 Watt / m² 90 Watt / m²
2 Außenwände 60 Watt / m² 80 Watt / m² 100 Watt / m²
3 Außenwände 70 Watt / m² 90 Watt / m² 110 Watt / m²
4 Außenwände 80 Watt / m² 100 Watt / m²  120 Watt / m²

Berechnung des Wärmebedarfs an einem Praxis-Beispiel

1. Nehmen Sie die Anzahl der Außenwände des zu beheizenden Raumes, Bsp. 1 Außenwand
2. Bestimmen Sie die Dämmqualität des Raumes, Bsp. sehr gute Dämmung
3. Bei 1 Außendwand, einer Standard-Deckenhöhe von 2,5m und einer sehr guten Dämmqualität erhalten Sie folgendes Ergebnis: Der benötigte Wärmebedarf liegt bei 50 Watt/m²
4. Bestimmen Sie nun die Größe des Raumes in m², Bsp. 10m²
5. 10m² (Raumgröße) x 50 Watt/m² (Wärmebedarf) = Eine Heizleistung von min. 500Watt ist in diesem Beispiel erforderlich.
6. Nun können Sie die entsprechende Infrarotheizung korrekt auswählen.

 

4. Häufig gestellte Fragen:

I. Wie berechne ich selbst wieviel Strom meine Infrarotheizung verbraucht?

1. Nehmen Sie die Watthöhe Ihrer Infrarotheizung mit 500 Watt von Infrarapower 
2. Umrechnen von Watt in kWh: 500 Watt sind 0,5 kWh
3. Was kostet eine kWh bei Ihrem Stromanbieter? Als Beispiel nehmen wir 0,25 € je kWh.
4. Nun multiplizieren Sie den kWh Verbrauch Ihrer Infrarotheizung (0,5) mit den Kosten für eine kWh.
Kosten pro Stunde einer Infrararot Wandheizung von Infrapower mit 500 Watt:
 0,5 kWh * 0,25 € = 0,12 € --> Sie verbrauchen somit 0,12€ pro Stunde

Der genaue Wärmebedarf kann nur anhand von spezifischen Daten errechnet werden. Gerne beraten wir Sie ausführlich. Rufen Sie uns an unter 07151 9039431

II. Worin unterscheidet sich die Oberfläche einer Infrarot-Spiegelheizung zu einem herkömmlichen Spiegel?

Aufgrund der notwendigerweise eingesetzten Materialien bei der Herstellung einer Infrarot-Spiegelheizung, ist die Oberfläche etwas verdunkelt. Dennoch ist die volle Spiegelfunktion gewährleistet und somit sehr klar.

III. Wie wird eine Infrarot-Spiegelheizung gesteuert?

Die Infrarot-Spiegelheizung wird wie eine Infrarotheizung mit Metalloberfläche über ein Thermostat geregelt. Bei Spiegelheizung mit integriertem Lichtelement (z.B. vom Hersteller Infranomic), wird zudem eine zweite Stromleitung benötigt. Somit kann die Lichtfunktion und die Heizfunktion separat und unabhängig voneinander angesteuert werden können.

IV. Ist eine Infrarotheizung dimmbar bzw. sind unterschiedliche Heizstufen einstellbar?

  • Infrarotheizungen sind nicht dimmbar.
  • Keine Heizstufen einstellbar.
  • An/Aus - Prinzip.

Die Infrarotheizung muss eine Oberflächentemperatur von ca. 95° erreichen um die benötigte Infrarot C-Strahlung zu erzeugen. Das bedeutet, dass die eingestellte Raumtemperatur (über Thermostat einstellbar) über die Laufdauer der Infrarotheizung erreicht wird. Ist nun die eingestellte Raumtemperatur erreicht, so schaltet die Infrarotheizung automatisch ab. Wird im Umkehrschluss die benötigte Raumtemperatur unterschritten, so schaltet sich die IR-Heizung automatisch wieder ein.

V. Ist eine Infrarotheizung mit einer größeren Watt-Zahl heißer als eine mit einer geringeren Watt-Zahl?

  • Nein, dies ist nicht der Fall.
  • Die IR-Heizung erreicht eine Oberflächentemperatur von ca. 95C°.
  • Somit wird eine 1000 Watt Heizung nicht heißer als eine 1800 Watt Infrarotheizung.
  • Die größere Watt-Zahl geht immer mit einer größeren Heizfläche einher.
  • Bsp. Eine 400 Watt Heizung hat eine Fläche von 120x30cm --> 800 Watt eine Fläche von 120x60cm.

VI. Wie viel Abstand sollte die Infrarotheizung zur Wand haben?

  • Die Halterungen unserer Infrarotheizungen sind so konstruiert, dass eine Hinterlüftung stets gegeben ist.
  • Außerdem sind die Infrarotheizungen nach hinten isoliert, das bedeutet, dass lediglich 35 - 45C° über die Materialleitung wie z.B. Metall abgegeben wird.
  • Der Abstand nach hinten zur Wand beträgt 1.5 - 2 cm.

5. Infrarotheizung Spiegel 500 Watt Montage

Die Spiegelheizung von Infranomic hat ein Gesamtgewicht von 10 kg und erfordert keine aufwendige Installation. Das Infrarotheizungs-Paneel kann sowohl vertikal als auch horizontal an die Wand angebracht werden.

Die Infrarotheizungen verfügen über 4 Aufhängungen an der Rückseite, womit diese einfach aufgehängt werden kann. Die Abstandshalter der Infrarotheizung sind 2 cm tief.

Inklusive Spiegeltiefe (3cm) steht die Infrarot Spiegelheizung 5 cm von der Wand ab. In unserer Anleitung finden Sie eine detaillierte Beschreibung für die Einstellung des Funkthermostats.

6. Infrarotheizung Spiegel 500 Watt Sicherheit

Alle Paneele besitzen die Schutzklasse IPX 4. Zudem verfügt das Paneel über Sicherheitssensoren zum Schutz gegen Überhitzung.

7. Technische Details

Oberflächentemperatur 100°C +/-5%
Schutzklasse IP 50
Spannung 230V / 50 Hz
Überhitzungsschutz Sicherheitssensoren
Strahlungsweite 3,5 m
Aufwärmzeit 7 min
Garantie 5 Jahre

8. Ebooks zu Infrarotheizungen

Infrarotheizung Allgemein (40 Seiten)
Infrarotheizung im Bad (20 Seiten)

EU Ökodesign 2015/1188

Bitte beachten Sie folgende Informationen. Aufgrund der Verordnung (EU) 2015/1188 sind elektrische Einzelraumheizgeräte, wie Heizplatten und Fußbodenheizungen ab dem 1.1.2018 ausschließlich zulässig in Verbindung mit elektronischen Raumtemperaturkontrollen (Thermostaten) mit eine der drei nachfolgenden Funktionen zu steuern und betreiben.

Sie können entweder eine elektronische Raumtemperaturkontrolle mit Wochentagregelung + adaptive Regelung des Heizbeginns, oder eine elektronische Raumtemperaturkontrolle mit Wochentagregelung + Fernbedienungsoption verwenden, oder eine elektronische Raumtemperaturkontrolle mit Wochentagregelung + Erkennung offener Fenster.

Das Funk-Thermostat von Elektrobock BPT710 erfüllt u.a. diese Anforderungen und kann bspw. Infrarotheizungen optimal steuern. Dieses ist unter Zubehör zu finden.

Wird diese Anforderung nicht beachtet führt dies zu einem Verlust der CE-Kennzeichnung.

 

 

Bewertungen: 13

Durchschnittsnote: 4.6

Vetrauenszertifikat anzeigen

. Christian Feix am 8.1.2021
5 / 5
Sehr schick, schöne Wärme
a. anonymous am 26.12.2019
5 / 5
tolle Sache, mein erster Versuch mit dieser Heizung. Mit Thermostat sehr sparsamer Betrieb möglich.
a. anonymous am 21.11.2019
5 / 5
Einfach genial!
a. anonymous am 9.11.2018
5 / 5
Super
a. anonymous am 28.10.2017
5 / 5
Sehr zu empfehlen, einfache Installation, großer Effekt.
a. anonymous am 27.12.2016
3 / 5
Die Einrahmung ist weder schön noch stabil. Das Produkt selbst konnte noch nicht getestet werden. Äußerlich war ein Transportschaden vorhanden mit jedenfalls optischen Mangel. Nur 3 Sterne
a. anonymous am 26.11.2016
5 / 5
Sie funktioniert sehr gut. Lediglich daran, dass sie etwas dunkler ist als ein herkömmlicher Spiegel muss man sich gewöhnen.
a. anonymous am 15.10.2016
5 / 5
Läuft gut,benötigt keinen extra Platz
a. anonymous am 1.9.2016
4 / 5
Es funktioniert. Mehr kann ich dazu zur Zeit nicht sagen
a. anonymous am 24.1.2016
4 / 5
habe Alternativprodukt ohne Funkempfänger erhalten...
a. anonymous am 6.11.2015
5 / 5
Alles i.o
a. anonymous am 23.9.2015
4 / 5
Gute Qualität,schnelle Lieferung.
a. anonymous am 3.9.2015
5 / 5
Sehr gutes Produkt, solide Verarbeitung.
SKU fhspiegel500-1
Gewicht 7.2000
Marke Infranomic
Watt 500
Maße 90x60
Thermostat inkl. Funkthermostat-Set
Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren